Carbon Hardtail zwischen 2500-3000 Euro

1 Antwort

Ich würde dir eher zu einem Alurahmen raten. Welche Rennen du fahren möchtest kann man deiner Frage nicht entnehmen. Solltest du aber MTB - Rennen fahren wollen, dann wäre eines zu sagen MTB -Räder haben vorne immer 3 Blätter (nicht Ritzel, die sind am Hinterrad) Unter 10 kg, da musst du schon schön gespart haben. Einen pauschalen Ratschlag zu geben ist nicht sehr sinnvoll. Gehe zu einem Radhändler, der auch eine Werktatt betreibt und trage ihm deine Wünsche vor. Noch besser wäre, wenn du 2 oder 3 Händler aufsuchst.

ich habe letztes Jahr schon Einen MTB Rennen mitgemacht. 40km / 1000 Hm

Dises Jahr werden es aber mehrere sein weil es mir einfach Spaß gemacht hat und ich trotz fast keinem Training eine gute platzierung hatte.

warum würdest du Alu bevorzugen? 

0

Mountainbike Rahmenbreite 145mm aber 135mm Nabenbreite?

Hallo zusammen, Ich musste gerade leider feststellen,dass ich eine Rahmenbreite von 145mm habe ist das nicht ein bisschen eigenartig für ein Mountainbike (Haibike Greed 9.15 Hardtail)? Jetzt zum eigentlichen Problem😭😩 Habe mir ein neues Hinterrad gekauft (Mavic Crossmax Sl Pro Ltd 29") Dieses Hinterrad hat aber nur eine Nabenbreite von 135mm gibt es eine Lösung wie ich diese 10mm überbrücken kann?😭 Davor fuhr ich die DT Swiss 466d die mir aber zu schwer waren... Freue mich auf schnelle und hilfreiche Antworten😊

...zur Frage

ist die Rahmenhöhe bei alten 90er Jahre Mountainbikes anders?

also ich meine die mit 26Zoll Rädern und Starrgabel. Bei modernen Hardtails ist es ja ungefähr so: Rennradrahmenhöhe minus 10cm.

...zur Frage

Delle am Carbonrahmen?

Hallo ich wollte ein gebrauchtes Mountainbike ersteigern und habe bei den Bildern eine sehr kleine Delle im Carbonrahmen entdeckt. (Siehe Bilder) Könnte jetzt die Carbon Matrix, dadurch beschädigt worden sein? 

...zur Frage

Ist beim Downhill Mountainbike eine Sattelstütze aus Carbon empfehlenswert?

Mein Freund fährt in seiner Freizeit viel Downhill mit seinem Mountainbike. Trotzdem achtet er auf das Gewicht des Bikes und überlegt, sich eine Sattelstütze aus Carbon zu kaufen. Ist dies überhaupt empfehlenswert und bruchsicher für Downhill??

...zur Frage

Ist ein neues Tretlager notwendig?

Hallo,

Wollte vorhin mein neues Hollowtech II Tretlager einbauen. Leider ist mir dabei dieses Plastikrohr zwischen den zwei Lagern an einer Seite leicht abgebrochen. Habe die Lager vorerst ohne dieses Rohr eingebaut. Die Kurbel dreht sauber und rund. Hat das Plastikrohr irgendeine besondere oder wichtige Funktion? Verschleißt meine Kurbelachse dadurch schneller?

Danke.

...zur Frage

Nie wieder geklaute Fahrräder?

Hallo, ich hab eben von einem Konzept geträumt, welches das Leben von Fahrraddieben erschweren dürfte. Und zwar hängt dieses Konzept mit einem GPS Sender pro Rad zusammen. Der Sender wird im inneren des hohlen Fahrradrahmens angebracht und zwar so, das ein Versuch der Herausnahme durch einen Dieb (der natürlich erstmal von dem Sender wissen müsste) zur Folge hätte, das der Rahmen seine Statik verliert und das Fahhrad somit nicht mehr brauchbar wäre. An den Sender lässt sich nur nur auf gewaltsame Weise herankommen, darauf müsste beim Bau penibel geachtet werden. Da man aber nicht jederman wissen soll, wo man mit dem Bike überall unterwegs ist (was man aber sowieso schon weiß, durch unseren Smartphonespion in der Tasche) wird dieser Sender durch den Fahrradbesitzer erst dann aktiviert, wenn es zum Diebstahl kam, durch eine Fernbedienung o.ä. was in permanentem Funkkontakt zum GPS Sender steht. Somit ist das Rad nun ortbar und kann aufgespürt werden. Nun die Frage, für wie machbar ihr dieses Konzept haltet, hat es Fehler oder wäre es genauso durchführbar? Könnte das eine kleine Revolution in der Bikerszene auslösen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?