Capital Bra Konzert 2019?

4 Antworten

Es gibt kein festes Mindestalter, weil ein Konzertbesuch nicht vom Jugendschutzgesetz erfasst ist. Es ist keine Tanzveranstaltung und kein Gaststättenbesuch, auch wenn manche Konzertveranstalter ihr Mindestalter mit Verweis auf das Jugendschutzgesetz begründen.

Das heißt aber nicht, dass es kein Mindestalter gäbe. Jede Stadt oder Gemeinde kann sich für ihr Gebiet eigene Jugendschutzregeln geben, die Fälle abdecken, die vom Bundesjugendschutzgesetz nicht erfasst werden. So hat z.B. die Stadt Köln das Mindestalter für Konzerte in Köln auf 16 Jahre festgelegt, während die Stadt München sich für 14 Jahre entschieden hat. Es hat aber längst nicht jede Stadt eine solche Regel. Wenn die Stadt so eine Regel hat, dann ist diese Regel gleichzeitig der Mindestmaßstab für das Hausrecht des Veranstalters, der aber, wenn er das will, auch ein höheres Mindestalter festlegen dürfte. Wenn es von der Stadt keine Regel gibt, gilt allein das Hausrecht des Veranstalters als Regel. In der überwiegenden Mehrzahl der Fälle sieht das Hausrecht ein Mindestalter von 16 Jahren vor, seltener ab 14 Jahren.

Um herauszufinden, wie hoch das Mindestalter ist, muss man also den Veranstaltungsort genau kennen, sprich die Stadt und welche Halle. Meist findet man auf der Website des Hallenbetreibers eine Information. Wenn dort nichts zu finden ist, muss man herausfinden, wer Konzertveranstalter/Agentur ist (das kann bei der selben Tour in München jemand anders sein als in Köln oder Hamburg) und auf dessen Website nachsehen. Wenn dort auch nichts zu finden ist, muss man zuerst beim Hallenbetreiber anrufen, wenn dort keine sichere Information zu bekommen ist, beim Veranstalter.

Veranstalter der "Gucciland-Tour" ist Major Movez.

Einlass erst ab 14 und nur in Begleitung eines Erwachsenen, so die Bedingungen laut deren Homepage.

Wenn wir eine brauchen wie würde dass so ablaufen und kontrollieren die genau?

Ja und ja, die kontrollieren genau und auch gnadenlos. Also: Ausweise (Personalausweise!) dabei haben und für die Begleitperson auch einen korrekt ausgefüllten "Muttizettel".

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung
38

Da steht ab 14 Jahren ODER in Begleitung eines Erwachsenen, nicht und.

Das ist leider eine unvollständige Information. Wenn es in einer Stadt Jugendschutzbestimmungen gibt, die für Konzertbesucher unter 16 eine Begleitperson verlangen, daran muss sich der Veranstalter halten.

Die Pauschalangabe "ab 14" des Veranstalters ist aus einem weiteren Grund fragwürdig. In der Hausordnung des einen oder anderen Veranstaltungsorts steht ausdrücklich ab 16. Es ist natürlich möglich, dass es eine Sondervereinbarung zwischen Veranstalter und Hallenbetreiber gibt. Ich würde mich darauf aber nicht verlassen und zur Sicherheit VOR dem Kauf eines Tickets beim Hallenbetreiber nachfragen, ausdrücklich auf die widersprüchlichen Angaben zum Mindestalter hinweisen und eine verbindliche Auskunft verlangen. Ich hab jetzt nicht alles durchgesehen, aber die Porsche Arena Stuttgart hat in ihrer Hausordnung ebenso 16 Jahre stehen, wie es die Stadthalle Offenbach hat.

0

Ich gehe auch zu einem der Konzerte und habe den Veranstalter mal gefragt und dieser meinte dass man ab 14 ohne erwachsenen rein darf

Was möchtest Du wissen?