Canon Kamera filmt nur 10 Minuten! Wie änder ich das?!

4 Antworten

Vorausgesetzt das du mit einer Auflösung von 1080p filmst: dann ist deine Datei nach 10 Minuten ca. 4GB groß und das ist eben die maximale Größe die eine Datei haben darf. Daran wirst du auch mit ML nichts ändern. Du könntest nur die Auflösung verringern, damit diese 4GB Grenze nicht so schnell erreicht ist.

Magic Lantern hat eine Einstellung, damit genau nach überschreiten der 4GB Grenze automatisch eine neue Aufnahme anfängt.

0
  1. das hängt vond er speicherkarte ab. die max. grenze bei einer ausreichend großer karte sind 29min 59sek. 2. wie wärs einfach mit schnitten?

Ist die Speicherkarte groß (GB) und schnell (Class 10) genug?

Hallo.

Das kann man nicht ausschalten, da sonst die Kamera schaden nimmt. Ich habe eine Nikon, und die bricht auch nach 20 Minuten kurz ab. Der Grund ist, da beim Filmen der Spiegel Ständig hochgehalten werden musst. Bei meine Nikon heißt es sogar in der Anleitung, das die Kamera davon warm werden kann. Ob 10 Minuten bei Canon normal ist, kann ich nicht sagen. Es kann sonst noch an einer zu langsamen Kamera oder Speicherkarte sein.

Hoffe ich konnte dir weiter helfen.

Wenn du Fragen hast dann melde dich einfach bei mir

Mit freundlichen Grüßen, gunz97USA

Was möchtest Du wissen?