Canon FD 50mm - Klemmt auf Fotodix Adapter?

Linse 1 - (Fotografie, Canon) Linse 2 - (Fotografie, Canon) Linse 3 - (Fotografie, Canon) Linse 4 - (Fotografie, Canon) LInse 5 - (Fotografie, Canon)

2 Antworten

Am silbernen Ring sind kleine Schräubchen, die kann man aufschrauben und dadurch den Ring lösen. Jetzt kann der Ring abgeschraubt werden. Das wollen wir aber nicht. Bei meinem FD 50mm 1:1,4 S.S.C. haben sich beim abdrehen Federn entspannt und es ist wohl ein gefummel die wieder in die richtige Position zu bringen. Mich hat's nicht gestört, denn ich habe das komplette Bajonett abgemacht und zu Canon Eos umgebaut. Dadurch habe ich keine zusätzliche Linse die mir die Qualität versaut. Den Ring vorsichtig ein Stück weiterdrehen bis der Adapter sich lösen lässt. Den Ring wieder zu den Schraubenlöchern zurückdrehen und die Schräubchen wieder eindrehen

Hi F1Helmi,

danke für den Tipp. Ich habe die 2 kleinen Schräubchen entfernt aber das Teil sitzt immer noch bombenfest...kann es sein das da wirklich etwas klemmt?

0
@PeterLeipzig

Wie fest hast du den Ring angezogen, hat da was eingeklick? Der Ring ist mit einem Gewinde auf das Objektiv aufgeschraubt,  wenn Du ihn gegen den Uhrzeigersinn, also wie ein Marmeladenglas aufdrehst müsste er sich lösen. kannst Du diese zwei roten Punkte zueinander verdrehen? Kannst Du mit dem Adapter die Blende im Objektiv verstellen? Ich hab da einen Verdacht, das das Objektiv vorher scho  geklemmt hat.  Ich hate auch mal ein 50mm an eine AE1 angesetzt, das ich zuvor schon mal aufgeschraubt hatte und nur mit viel hin und her gewackel wieder abbekommen hatte. Eine Beschreibung vom Adapter hat Dir nix gebracht? 

0
@F1Helmi

Drück mal der Knopf der Blebdenautomatik und stell von A auf einen festen oder die größte bzw. kleinste Blende ein. Vielleicht ist da der Hund begraben. 😉

0

Sieht jetzt so aus

 - (Fotografie, Canon)

Alternative zum Canon 50mm 1.8 für Sony?

Das 50mm 1.8 Objektiv ist ja sehr beliebt von Canon. Gibt es etwas vergleichbares für Sony E-Mount? Oder lieber für 100 Euro einen Adapter kaufen damit ich mein Canon 50mm auf meine A6000 packen kann?

...zur Frage

FD-Objektive an Canon DSLR?

Hallo liebe Leute! Ich bin dabei, mir eine Canon 600D zu kaufen. Zur Wahl der Objektive würde mich mal interessieren, ob ich mich auf die der EF- und EF-S-Serie beschränken müsste (ja, ich weiß, Sigma und Tamron gibt es auch noch) oder auch ältere manuelle Objektive - vielleicht mit entsprechenden Adapter - an die DSLR passen.

Die Überlegung besteht vorwiegend aus finanzieller Sicht. Die EF 50mm 1.4 oder 1.2 beispielsweise kostet ja doch schon ein bisschen mehr - und die FD 50mm 1.4 wird einem ja inzwischen hinterhergeschmissen^^ Auch das FD 135mm 2.0 würde mich da interessieren. Hat da jemand schon mal Erfahrungen damit gemacht?

Und wenn es denn in irgend einer Weise geht - hätte ich mit einer FD 50mm 1.4 im Gegensatz zum EF 50mm 1.4 einen Qualitätsverlust?

...zur Frage

Macht es Sinn alte objektive für Canon 70D zu kaufen?

Ich habe gehört,dass man alte Objektive mit einem Adapter an neue Kameras schrauben kann. Ich möchte mir Canon FD 50mm 1.4 kaufen,würde es sich lohnen,wie ist die Qualität ? (Ich weis,dass ich dann auf Autofokus usw verzichten muss)

...zur Frage

Passt das Canon EF 50mm 1:1.8 II Objektiv ohne jeglichen Adapter an die Canon 1100d?

Wäre super wenn mir jemand diese Frage beantworten könnte :)

...zur Frage

Canon FD 50 mm 1:1,4 auf eine Canon EOS 700d?

Hallo, ich kenne mich noch nicht so super damit aus und ich möchte mir ein objektiv kaufen und ich habe gerade ein Canon FD 50 mm Objektiv gefunden. Passt es auf die EOS 700d oder brauche ich dafür einen Adapter? Oder soll ich mir einfach ein Canon Ef 50 mm objektiv kaufen? Entschuldigung für meine Unwissenheit, ich bin ein Neuling. Danke schonmal für antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?