Canon Eos 700D erstellt zu große Videodateien?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo

seitlich vom Akkufach ist ein Batteriefach. Dort ist eine Knopfzelle (2032 oder 2026 ?) als Stützbatterie für die Konfiguration/Usereinstellungen. Diese halten normalerweise 5-6 Jahre durch. Einfach mal prüfen/erneuern

Nun ja die maximale Video mit PCM Tonspur Datenrate der 700D ist bei 6MB/Sek (MOV) also 360MB/Minute daher ist 9GB für 10 Minuten nicht normal.

Wobei "normal" ist das schon dewegen nicht, weil Canon DSLR an der FAT32/4GB Grenze "hängen" bleiben. Ergo hast du CHDK oder Magic Lantern auf der Kamera. Und mit diesen Hacks sind wohl ALLi (All Intra) Datenraten mit 660MB/Minute machbar (wenn die Speicherkarte schnell genug ist)

All-i (All Intra) können eigentlich nur die Canon Profi DSLR und Broadcasttaugliche Datenraten machen nur die Videokameras bzw die D1x/C

Jeder Medienplayer zeigt einem die Eigenschaften des Clips an also Datenrate Video/Tonspur, 4CC. Damit kann man schon mal ausrechnen/erkennen ob die Videodatei korrekt ist oder ob zb die Tonspur verdoppelt wurde oder ob jedes Videobild ein Keyframe ist.

Und inzwsichen gibt es angeblich schon Computer mit USB3 Ports und USB3 SD Kartenleser

Simon545 29.12.2016, 17:07

Danke, danke für die ausführliche Antwort! Ich habe mittlerweile festgestellt, das es doch nur eine 3GB große Datei ist! Ich habe keine Hacks auf der Kamera sondern das ganz normale Betriebssystem.

0

Du hast ja die Wahl zwischen verschiedenen Videoauflösungen von HD bis Full-HD mit unterschiedlichen Frameraten wie 24p, 25p, 30p, 50p und 60p. Je größer Auflösung und/oder Framerate gewählt werden, desto größer die Dateien.

Simon545 29.12.2016, 13:22

Wie gesagt, so wie immer. PAL FullHD 1920*1080 mit 25fps. Allerdings fällt mir gerade auf, das es doch nur 3GB sind. Kann das sein bei 9 Minuten?

0

Kann man eventuell auch die Auflösung (Pixelanzahl) bei einem Video einstellen? Hast Du da eventuell versehentlich was geändert?

Simon545 29.12.2016, 13:21

Mir fällt gerade auf, das es nur 3GB sind. Aber irgendwie ist das doch trotzdem zu groß für ein 9 Minuten Video, oder?

0

Was möchtest Du wissen?