Canon EOS 700D - Wann günstiger?

2 Antworten

Hallo

- die 700D Preise sinken doch,,,, aktuell gibt es die bei meinem lokalen Kistenschieber für 499€ mit 18-55 STM

- wenn die 750D kommt (vermutlich zu Ostern) wird die 700D preislich noch weiter rutschen evtl. bis runter zu 450€ zum Jahresende. Aber bis Mai kann man einige 10000 Bilder schiessen also entweder will man fotografieren oder sparen.

- die 760D ist kein 700D Nachfolger sondern ein weiterer Zwischenschritt zur Semi Pro und evtl. die "Antwort" auf Pentax wo selbst Einsteigerkameras in der Hardware Semi Pro sind (bzw im Vergleich zu Canon sogar Pro) Mit der neuen EVIL Generation werden Einstiegerreflexen mit verkrüppeltem Reflexsucher und beschränkter Funktionalität noch schlechter verkaufbar. Sieh mal eine O M D 10 von Olympus an oder eine G6 von Lumix wer sich für das selbe Geld eine 700D kauft...... tut das wohl wegen denn verfügbaren günstigen Canon L Optiken

Gerade Elektrogeräte werden laufend billiger, mit jeder Woche geht es bergab. ABER, der grosse Preisverfall bei dem Modell war schon da, nachdem sie jetzt eh schon lang am Markt ist.

Ich vermute dass sich der Preis, wenn einmal die Nachfolger da sind, auf 479 einpendeln wird.

Mir pers. wäre es nicht wert, wegen den paar Euros fast 2 Monate auf die Kamera zu verzichten.

Was möchtest Du wissen?