Canon Eos 600D Gutes Angebot?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In der Tat verfügt das expert-Set über keine Bildstabilisierung. Das hier von expert mit angebotene Objektiv wir ausschließlich im Kit verkauft - einzeln bietet es Sony gar nicht an. Wahrscheinlich weil niemand es kaufen würde, der schon ein anderes hat, denn jedes andere Canon-Objektiv ist besser...

Nur wenn Du immer bei ausreichend Licht oder mit Stativ fotografierst, ist Bildstabilisierung lediglich unnötiges Gewicht und Energieverbrauch. Wenn Du aber z.B. bei einer Familienfeier im Restaurant oder in einem Museum Fotos machen möchtest, erleichtert die Bildstabilisierung das Schießen scharfer Bilder: Eine Linse im Inneren des Objektivs gleicht durch Eigenbewegung die Bewegungen der Kamera während der Aufnahme bis zu einem gewissen Grad aus. Und früher oder später kommt jeder in die Bredouille, unter widrigen Lichtverhältnissen etwas festhalten zu wollen...

Daher mein Tipp: Lege 25 Euro drauf und kaufe den Kit mit IS ohne Tasche bei Amazon. Es ist gut investiertes Geld angesichts der Frustattacken, die Dich plagen werden, wenn es in wichtigen Momenten genau an solchen Dingen scheitert!

Wenn Du das gleiche Prospekt wie ich im Briefkasten hattest, würde ich damit zu expert gehen und auf das abgebildete (!) Objektiv bestehen. Abweichend von der Produktabbildung bei expert.de ist in der Broschüre ein IIIer Objektiv dargestellt, dass über einen Bildstabilisator verfügt - siehe Markierungen auf dem ersten Bild und zum Vergleich eine korrekte Produktdarstellung. Ein IIer mit IS gibt es meines Wissens gar nicht, aber sei's drum:

Wenn Du bestimmt auftrittst und nicht locker lässt - auf dem Prospekt habe ich keinen Hinweis auf Druckfehlervorbehalt gefunden -, bekommst Du im besten Fall ein stabilisiertes Objektiv und zahlst dennoch nur 449 Euro.

Das passiert, wenn der Grafiker in der Werbeagentur nicht aufpasst... Dem Foto im Onlineshop sieht man auch an, dass der IS-Schalter nachträglich wegretouchiert wurde, denn beim Original ist das Schalterplatteau gar nicht so groß!

Objektiv 18-55 1:3.5-5.6 III mit IS-Schalter - (Foto, Kamera, Canon) Objektiv 18-55 1:3.5-5.6 III ohne IS-Schalter - (Foto, Kamera, Canon)
SweetSweetGwen 30.06.2013, 14:48

Wäre mir nie aufgefallen, werde morgen aufjedenfall versuchen ob ich da was rausschlagen kann. So ein Objektiv kenne ich auch nicht, aber wer weiß was ich raushandeln kann. Danke für die Mühe die du dir gemacht hast :)

0
DerFanta 30.06.2013, 17:24
@SweetSweetGwen

Aber gerne doch! Wäre super, wenn Du berichten würdest, was dabei rausgekommen ist.

0
SweetSweetGwen 04.07.2013, 20:59
@DerFanta

Also die Kamera war schon ausverkauft, Sie hätten sie zwar nachbestellen können, dann wäre das Angebot allerdings nicht mehr möglich. Da habe ich sie bei Media Markt mit Stabi gekauft. Und bin sehr zufrieden.

0

Ich habe mir letztens das selbe Paket, nur ohne Tasche, gekauft! "Damals" für 460€..

Aber plus Tasche ist 450€ natürlich ein hammer Preis!!

Nur der Body kostet 430€... Tasche 10€, "Scherbe" 10€...

Ich rate dir, hier zuzugreifen.. Denn wenn du noch nicht genau weißt, was für ein Objektiv du brauchst also brauchen wirst, kannst du hier erstmal diesen Brennweitenbereich austesten! Der einzige Vorteil des IS II ist, wie der Name schon sagt, der Bildstabilisator. Bildqualitativ gibts da kaum Unterschiede!

Ich bin bis jetzt immer ganz gut ohne Bildstabi klargekommen! Ein 15-85mm IS USM und eine 50mm Festbrennweite und vllt. auch 85mm werden noch zu mir finden!

Hi, aus eigeneer Erfahrung kann ich Dir sagen, dass Du bei 18-55mm keinen Stabi brauchst.

Was möchtest Du wissen?