Canon EF 24-105mm f/4L IS USM auf die Canon 1100D oder lieber bessere Kamera mit Kit Objektiv?

Das Ergebnis basiert auf 0 Abstimmungen

Ganz anderes Objektiv! 0%
Andere Kamera aus der EOS reihe kaufen! 0%
Canon EF 24-105mm f/4L IS USM auf die 1100D! 0%

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dass dir mit diesem Objektiv der Weitwinkelbereich voellig fehlt, weißt du ja bestimmt. Alternativen waeren das EF-S 15-85mm/3,5-5,6 oder auch das Tamron 24-70mm/2,8.

Danke dir! Habe jetzt mal mein Blick dem Tamron gewidmet. 

0

Du zahlst halt den Aufpreis für ein vollformattaugliches Objektiv, obwohl du den größeren Bildkreis nicht nutzen wirst. Mit Blende 4 ist es auch nicht gerade sonderlich lichtstark.

Eine andere Kamera mit Kitobjektiv ist Blödsinn, bei 700€ für Kamera + Objektiv wechselst du von einer Einsteiger-Apsc zu einer etwas besseren Einsteiger-Apsc. Nutzen = null.

Einen großen Brennweitenbereich mit einem einzelnen Objektiv abzudecken ist schwierig, eine Empfehlung kann ich daher nicht geben.

Habe gerade auch darüber nachgedacht eine gebrauchte 7d zu kaufen. Das von Einsteiger zu Einsteiger mag ich jetzt auch nicht unbedingt.

0
@EgorS

immer noch Apsc aber anspruchsvoller

0
@EgorS

Eine 7D ist sicher keine schlechte Kamera, ist halt immer die Frage, ob man die ganzen Funktionen wirklich braucht.

Von der Bildqualität wird sich nichts ändern, du kannst damit die gleichen Bilder wie bisher machen, nur schneller und mit besserem Autofokus. Für die o.g. Portraits und Bilder von Automessen wäre das eigentlich rausgeworfenes Geld. Eine 7D ist eher dann sinnvoll, wenn man viel Actionfotografie betreibt und eine normale Kamera nicht mehr hinterherkommt.

Der Body ist noch immer das Teil, das den geringsten Einfluss auf die Bildqualität hat. Erstmal sollten ein paar gute Objektive her, danach kann man sich immernoch überlegen, ob man 700€ für 5% mehr Bildqualität ausgibt. Bei deinen überwiegend ruhenden Motiven und Portraits würde ich übrigends statt einer Crop-Sportkamera eine gebrauchte 5D Mark II o.ä. in Erwägung ziehen.

0
@migebuff

Also reicht denke ich mal meine 1100D erstmal.... 

7D kommt nicht mehr in frage und auf die 5D Mark II müsste ich noch hinsparen. 

Dann schau ich mal nach einem Objektiv. Eins habe ich schon im Fokus. Das Tamron 24-70mm/2,8. 

0
@EgorS

Das wäre dem 24-105 auf jeden Fall vorzuziehen. An einer KB-Kamera wäre es ein gutes Universalobjektiv, an Apsc untenrum etwas lang. Wenn du wenig Landschaften mit Weitwinkel fotografieren willst, sollte das aber kein großes Problem sein.

0
@migebuff

Kannst du mir ein Universalobjektiv für eine Aspc empfehlen?

0

Was möchtest Du wissen?