cannabis ohne blüten und ohne blätter wiederanbauen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, denn das ist illegal :-)

Aber wenn wir jetzt mal theoretisch davon ausgehen es handelt sich hierbei um einen erfundenen Fall der in einem Land statt findet, in dem der Anbau und der Konsum von Kannabis nicht illegal ist: Wenn der Stängel noch "gesund" ist sollte man ihn in eine Vase oder ein Wasserglas stellen bis er ordentlich Wurzeln gezogen hat bevor man ihn wieder einpflanzt. Schlimmstenfalls klappts nicht und er geht kaputt, dann hat man es wenigstens versucht. Gilt für alle Pflanzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von broudsubn
17.10.2012, 21:52

Wie sollen Einjährige Pflanzen Wurzeln schlagen ?

0

Nein, das macht keinen Sinn. Die Pflanze hat ja sicher schon geblüht, und, mit etwas Pech, auch Samen gelildet und dann ist ihre Zeit vorbei. Hanf ist einjährig. Die treibt nicht wieder aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?