Cannabis handel?hhhnj?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Momentan nicht viele, da die Gefängnisse maßlos überfüllt sind. Die Kriminalität in der BRD ist 2015/16 extrem angestiegen. Leute die andere abstechen und überfallen haben natürlich Vorrang. Momentan hat man gute Chancen als kleiner Cannabisdealer nicht gleich ins Gefängnis zu gehen. 

Kann mir nicht vorstellen, dass in der BRD die Gefängnisse zu 120% belegt werdenwie z.B in Italien oder anderswo, da lassen sie lieber alle Cannabisdealer weiterverkaufen. 

Kriegst du bisschen Stress, Sozialstunden vielleicht ... Gefängnis glaube ich nicht, aber ist auch möglich.

verstoß gegen das betäubungmittelgesetz.
das kann bei dir zu sozialstunden(wenn du extream viel glücj hast) oder mit einer jugendhaftstrafe enden

Hm ich denke mal hinter Gitter... Ein alter Freund von mir ist auch hinter Gitter wurde das erste mal erwischt und hat drei Jahre bekommen geschieht ihm aber recht! Hoffe dir auch !

Im härtesten Fall eine Haftstrafe wegen Handel mit illegalen Substanzen

Was möchtest Du wissen?