Cannabis Gesetze in den Niederlanden?

4 Antworten

ich glaube mal gehört zu haben ,das auch in holland das canabis nur geduldet ,aber gesetzlich gesehen nicht erlaubt ist und sie nur 1-2 augen zu drücken und tollerant darin sind ,aber produzieren kannst du dort auch nicht und nur wenige gramm sind geduldet ,oder erlaubt . du kannst es doch vor ort erfragen und bist an der quelle ,da bekommst du konkretere antworten dazu und hoffe es hilft dir.

Ich suche eben nach einer handfesten Quelle, so genau wissen die es hier leider nicht :/

0

Der Anbau von Cannabis ist auch in den Niederlanden gesetzlich verboten. Der Besitzt von bis zu 5 Gramm, der Konsum und der Verkauf jedoch nicht. Der Verkauf wird aber ausschließlich in Coffee Shops gedultet. Wie schon erwähnt, darfst du bei ein und den selben Shop 5 Gramm oder weniger erwerben, sprich du darfst 5 Gramm bei dir tragen, nicht mehr! Aber in der Regel wird das nicht kontrolliert, genauso wenig wie es kontrolliert wird, ob du in der Öffentlichkeit kiffst, so zumindest meine Erfahrungen.

P.S. Sobald in ganz Holland 2013 der Wiet-Pass eingeführt wird, kannst du kein Cannabis mehr erwerben, ohne die Niederländische Staatsbürgerschaft zu besitzen und den dazugehörigen Wiet-Pass.

Viel Spaß und Glück, bei deinem Studium!

Man braucht keine niederländische Staatsbürgerschaft, es reicht wenn man einen Wohnsitz in den Niederlanden gemeldet hat um den Wietpass zu erlangen.

0

Was möchtest Du wissen?