Cannabis einatmen gefährlich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also 1. Entstehen da keine dämpfe die irgendwie schädlich sein könnten. 2. Ist es mittlerweile auch wiederlegt dass jugendliche davon großen schaden davontragen. Ich will dich natürlich nicht drängen irgendwas zu konsumieren, und es ist auch gut so das du dich dagegen entschieden hast, aber es wäre nichts passiert. Du hättest ruhig paar joints rauchen können, dein einziges problem wären ziften oder richtige polizisten gewesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
tony5689 10.02.2016, 20:45

PS: ich meine natürlich zivilpolizisten, ziften ist ja nicht unbedingt ein bekannter begriff.

0

Nein , nur  weil die Tüte offen ist ist es nicht schädlich , und ja Schädlich in dem Sinne du bist noch im Wachstum , da muss sich noch einiges bilden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du weißt schon, dass der Besitz von Marihuana in Deutschland verboten ist? Vernichte das Zeug und lass die Finger davon! 

Und zu deiner Frage: solange das Zeug nicht entzündet wurde, entstehen auch keine schädlichen Stoffe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
21Reasons 10.02.2016, 19:58

"schädlichen Stoffe" darüber lässt sich diskutieren

0
Savix 10.02.2016, 20:09
@21Reasons

Die Rede ist vom Rauch, der bei einer Verbrennung entsteht...

0

Nein, das war noch nicht schädlich, aber nimm das Zeug und spül es den Klo runter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?