Candy-Bar an unserer Hochzeit! Suche Tipps und Anregungen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mein Tipps wäre noch:

  • im Sommer vorsichtig mit Schoki
  • nichts mit zu starkem Aroma, welches in der Tüte die anderen Geschmäcker übertüncht
  • Cake Pops herstellen und anbieten (Kuchen in Lolliform mit ganz viel bunter Glasur)
  • Vielleicht Farblich in einem bestimmten Bereich arbeiten - stimmig mit der Deko
  • Personalisierte M&Ms, Peronalisierte Schoki, selbstzusammengestellte Schoki (mit verschiedenen Inhalten: Nüssen, Smarties, Chili, Orange, Zuckerherzen....) - gibt es alles im Internet.

Vor allem der zweite Tip is super! Da hatte ich gar nicht dran gedacht! DANKE!!! :-)

0

Halli Hallo,

deine Frage ist zwar schon ein bisschen älter, das Thema Candy Bar wird aber immer aktueller. Ich war jetzt schon auf einigen Hochzeiten mit Candy Bars und muss sagen, dass alle leider fast gleich aussehen. Letzten Monat war ich aber in Heidelberg auf einer Hochzeit und habe ein Unikat gesehen, was mich vom Hocker gehauen hat! Die Bar hatte zwei große Räder und sah aus wie ein großer mittelalterlicher Schubkarren , echt cool:-) Außerdem findet man auf deren Seite coole Anregungen, was man bei einer Candy Bar beachten sollte bzw. alles damit machen kann, hier der link http://candybar-hochzeit.de/candy-bar-zubehoer/

Wenn Ihr in der Nähe eines Fabrikladens wohnt (Haribo in Bonn, Bahlsen in Hannover), dann kauft man dort schön ein! Sicher kommen Euch dann auch Dekorationsgedanken - und vielleicht könnt Ihr dem Laden auch passende Dinge abschnacken? Die Idee an sich find ich prima - aaaaaaaaaaaber: sorgt dafür, daß auch Eure allergie-behafteten Gäste was finden können, und die Diabetiker und solche, die nicht auf Süßigkeiten stehen...

Ooooohhh - das wird teuer in so einen Laden zu gehen... lach Direkt in der Nähe wohnen wir wohl eher bei keinem derartigen Unternehmen, aber vielleicht ergibt Internet-Recherche noch etwas Nähergelegenes. Der Hinweise auf Allergiker, Diabetiker und Süßkram-Muffel ist super! Da guck ich noch mal intensiv in die Gästeliste :-)

0

Was bedeutet giveaway?

Wie schon oben geschrieben was bedeutet giveaway ?

...zur Frage

Mutter von meinem Freund übertreibt?

Hallo, ich bin 18 und mein Freund 21 ich bin meistens bei ihm und schlaf auch am Wochenende bei ihm. Es geht um sein Zimmer..
Ich beschreib es mal aus meiner Sicht... Es ist nicht das ordentlichste aber auch nicht total schlimm... was sie aber anders sieht .. es ist halt auch sehr klein und ehr länglich rechts direkt am anfang ein kleiderschrank und ein schuhregal und links steht ein Laptop tisch daneben ein Schreibtisch mit samt pc etc und ein großer Drehstuhl und weiter hinten rechts eine große schlafcouch die eig immer ausgefahren ist und daneben links ein tisch .. wo halt so oder so nicht mehr soviel freiheit ist was bedeutet das dieses zimmer sehr einfach unordentlich aussehen lässt. Er hat auf dem boden manchmal viele anziehsachen rumliegen und hier und da verteilt pfandflaschen und auf dem schreibtisch noch Bongbonpapier und auf dem richtigen tisch halt Fernbedienung, paar von meinen sachen, süßigkeiten, trinken und auch mal ein teller, 2 tassen wo der tisch natürlich dierekt voll aussieht. Wenn ich zu ihm komme nervt es mich manchmal auch und frag ihm warum er nicht wenigstens mal das geschirr und die anziehsachen weg räumen kann .. ABER !! Seine Mutter tut so als wäre das zimmer das schlimmste auf der welt und er sei ein messi und ect.. unter sowas verstehe ich wenn jemand wochenlang verschimmeltes essen rumliegen hat, alles klebt und stinkt und als son eckliges zeugs aber das zimmer ist halt einfach nur unaufgeräumt was bei seinen freunden und meinen  (männer) aber auch nicht anders aussieht!!! Klar ist da besserungsbedarf aber mich nervt das sie so übertreibt und ihn droht ihn rauszuschmeißen und so tut als gäbe es niemand der schlimmer ist. Ich selber bin ordentlich und räume manchmal da auch auf mit ihm aber manchmal hab auch ich keine lust mein + sein zimmer ordentlich zuhalten.. und genau dann fängt sie wieder an mit stress. Man müsste dieser frau echtmal zeigen das manche von seinen freunden noch schlimmer sind und da sogar kippen rumliegen was bei ihm nicht der fall ist weil er nicht raucht und selbst bei denen übertreiben die eltern nicht so! Sein bruder der kommt manchmal hier her und sagt dann seiner mutter dann das es ja bei ihm also mein freund oben immer zimmer voll schlimm wäre und blabla und wenn wir bei ihm sind sieht es bei ihm aber kein stückchen besser aus!!!! Was soll das bitte?
P.s ich weiß auch das sollte nicht sein und er sollte besser aufräumen aber ich verstehe einfach nicht warum seine mutter alles schlimmer sieht als es ist und ihn so behandelt als wäre er der größste messi überhaupt und von einen messi ist er WIRKLICH. Wenn ich mir hier das zimmer hier wo anschau noch SEHR SEHR SEHR weit entfernt!!! dagengeb ist sein zimmer picobello😂

...zur Frage

romantische Location im Raum Köln

Hallo Community,

wir suchen für unsere Hochzeit (ca 200 Personen) eine schöne Location in Raum Köln. Es sollte etwas im Grünen sein oder zumindest eine schöne Aussicht haben. Wenn ihr also mal auf einer Hochzeit wart oder evtl gerade eine gerade plant, laßt es uns wissen, denn wir feiern erst nächstes Jahr ;) und sind für alle Tips (Schloß, Burg, Gemeindehallen, Vereinsräume, Bauernhof etc ) dankbar. Evtl. habt Ihr auch gute Ideen oder Erfahrungen mit Cateringfirmen und Deko (zB Tisch- und Stuhl-Hussen), die einen nicht direkt pleite machen ^^ .

Mit bestem Dank im Vorraus

Candy

...zur Frage

Spielautomat in Bar- wer muß bei Leerspielung zahlen?

Eine Bar vermietet Fläche zum Aufstellen eines Spielautomaten zum erweiterten Service für die eigenen Gäste. Es ist KEINE Spielhalle!. Der Service wird ausschließlich vom Aufsteller geleistet (Auffüllung etc.) Die Bar hat nichts mit dem Gerät zu tun. Es kommt zu einer Leerspielung, d.h. der Automat kann einen Gewinn nicht mehr in voller Höhe auszahlen (es werden nur Münzen ausgeschüttet). Ist die Bar jetzt verpflichtet, den Differenzbetrag an den Spieler auszuzahlen oder ist nur der Aufsteller selbst dafür zuständig und muß kontaktiert werden? Die Auszahlung würde die Gastrokasse belasten obwohl diese völlig separat läuft.

...zur Frage

für andere kochen

Hallo,

wo fange ich an..... Also - ich koche gerne! Und ich esse auch sehr gerne :) wichtig beim Kochen/Essen ist mir die Qualität der Produkte.

Jetzt meine Idee: Ich würde gerne ab und an für andere Menschen kochen. Für Leute die es sich vllt nicht leisten können, un ein schickes Restaurant gehen zu können, für Leute denen Essen ohne Geschmacksverstärker wichtig ist, vllt auch für Leute die nicht in ein volles Restaurant gehen wollen, sondern zweisamkeit haben wollen. Ich würde saisonal kochen. (Produkte wie Obst und Gemüse kommen vom Bio-Hof, Kräuter aus dem eigenen Garten etc) Es wird keine Chemie von mir verwendet, wie z.b. Geschmacksverstärker, Tütenprodukte, Fertiggerichte.

Vorstellung eines Essens: Zwei-Vier Leute nehmen mit mir Kontakt auf, machen einen Termin für das Essen aus. Kurze Besprechung zwecks Allergien oder was auf keinen Fall erwünscht ist (Vegetarisch, Vegan, kein Schwein etc) Gerne würde ich auch Wünsche auf nehmen. Die Gäste wären dann in meinem Haus in einem separatem Raum. Dort würden sie einen Tisch mit der Speisekarte vorfinden. Auf der Speisekarte wären dann auch alle Produkte inkl Herkunft aufgelistet. Natürlich mit Weinempfehlungen von mir (Kenntnisse vorhanden). Ich dachte pro Essen an Suppe/Vorspeise, Salat, Hauptgang und Dessert. Und dann hoffe ich, dass das Essen schmeckt :)

Ich kann das Ganze natürlich nicht umsonst machen. Es würde von mir eine Aufstellung der Kosten geben, die ich hatte (Gemüse, Wein, Fleisch). Diesen Betrag würde ich großzügig aufrunden, damit für mich ein/zwei Euros hängen bleiben würden...

Was denkt ihr? Sind die Menschen bereit Geld auszugeben für Essen aus hochwertigen Produkten? Oder sind alle noch "typisch deutsch" billig und viel ? Dafür müsste man natürlich in Kauf nehmen, dass man nicht in einem "echten" Restaurant sitzt, dass vllt das Essen nicht perfekt angerichtet ist. Etc. Bin ja kein gelernter Koch und Gastronom. Ich möchte einfach mein Hobby ausleben und manchen Menschen eine Freude machen

So, und jetzt eure Vorschläge, Anregungen und Kritik :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?