Canada visum als Deutsche oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

http://kanadareisen.de/content/einreisebestimmungen-kanada

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige

Für alle Staatsangehörigen aus Ländern ohne Visumspflicht ist für alle Abflüge ab dem 15. März 2016 rechtzeitig vor Reisebeginn eine online-basierte Reiseerlaubnis einzuholen. Die „eTA
genannte Reiseerlaubnis (Electronic Travel Authorization) muss von
jedem Reisenden – auch von Kindern – aus einem Land ohne Visumspflicht
unter beantragt werden. Wir empfehlen, den Antrag bis 72 Stunden
vor Abflug auszufüllen. Bei späteren Anmeldungen kann eine rechtzeitige
Bearbeitung des Antrags durch die kanadischen Behörden nicht mehr
garantiert werden. Die Kosten belaufen sich auf 7 CAD pro Person. Das
"eTA" ist für 5 Jahre gültig.

Wenn du als Tourist reist, bekommst du das an der Grenze ausgestellt. Du brauchst dann lediglich das ETA Visum vorher beantragen.

Wenn du in Kanada arbeiten möchtest, brauchst du ein Arbeitsvisum. 

Für Work and Travel bietet sich das Working Holiday Visum an. 

Guten Abend,

ja du benötigst ein Visum. Nachdem du deutsche Staatsangehörige bist, sollte dies auch realitiv problemlos ausgestellt werden. Der Geburtsort spielt höchtens eine nachgeordnete Rolle.

Wichtig ist in erster Linie, dass du besagtes Visum rechtzeitig beantragst.

Viel Spaß in Canada!

Was möchtest Du wissen?