campen in schweden (Süden)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wir waren 2012 auf einem.ganz netten.Platz in der Nähe von Falsterbo. Ljunghusen Camping hieß der Platz. Hat damals 250 SEK inkl. Strom pro Nacht gekostet, also ganz normales Preisniveau und nicht besonders teuer. Sonst schau mal.bitte auf www.Camping.se, da gibt's ein paar hundert schwedische Campingplätze zu sehen. Die Seite gibt's auch in deutscher Sprache.

Piii123 15.06.2014, 21:29

super, Dankeschön! :-)

0

So viele Campingplätze gibt es in der Nähe von Malmö nicht. Schau mal hier, ob etwas passendes für dich dabei ist -> http://goo.gl/unJxqt

Heyy

Mein Tipp:Getnö Gard(schreibt man nnicht genau so)

Alsoo, weis nicht auswendig ob dieser Campingplatz in der Nähe von Malmö liegt:')Aber du solltest dort unbedingt mal 

vorbei schauen:)Es liegt direkt an einem wunderschönen riesigen See, im Lake Asnen Resort. Das ist definitiv einen Besuch wert:)


.


Was möchtest Du wissen?