Campen am Bodensee ohne Campingplatz?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Geht nicht.

Der Bodensee ist ein touristisch intensiv erschlossenes Gebiet und keine einsame Wildnis.

Einfach mal scharf überlegen: Was wäre da wohl los, wenn es erlaubt wäre? Ihr seid ja nicht die einzigen, die da einfach mal baden und am Seeufer grillen wollen.

Da wird jede Kommune darauf achten, dass sich keine Wieseakne* ausbreitet.

________________________

*Wiesenakne: Landschaft voller bunter Leichtgewicht-Kuppelzelte.

Das ist wildes campen und in D verboten. Wenn du einen Bauern kennst der dort eine Wiese hat kannst du den Fragen aber sonst........kannst du es vergessen.

Du musst auch bedenken, was ist mit dem Toilettengang (Spatengang), davon ist nicht jeder Bauer begeistert.

Wild Campen, grillen und den Hund frei laufen lassen. Das ist genau das, warum die Gemeinden es verbieten!

Was möchtest Du wissen?