Camgirls?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt bei den meisten Frauen ein Zusammenhang zwischen sexuellen Gewalterfahrungen schon in der Kindheit und den Weg in die Prostitution.
Wenn man schon als Kind lernt, dass man keine Grenzen haben darf, dann hat man die auch nicht mehr, wenn man 18 wird.
Man lernt /wird darauf getrimmt, dass sein Körper benutzt werden kann.
Und das Gelernte nimmt dann mit auf dem Weg, sein Leben aufzubauen.

Auch Camsex ist Prostitution. Mit all den seelischen Konsequenzen, die eine persönliche Sexarbeiterin haben kann.
Man verkauft sich, seinen Körper, seine Seele.

Und weiß es wohl leider nicht besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mal angenommen die Frauen machen Heimarbeit mit ihren Körper in dem sie sich nackt zeigen. Wenn du sie sehen möchtest sind solche Auftritte meisst gebührenpflichtig mit Coins sprich du kaufst dir welche davon dann kannnste ein Zeit lange zuschauen. Die die sich nackt zeigen bekommen den Wert der Coins ausbezahlt.

Somit müssen sie nicht mal aus dem Haus gehen und verdienen ordendlich Geld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ranzino
26.11.2016, 19:12

Was man nicht vergessen darf: es gilt natürlich als Gewerbe und ist dementsprechend steuerpflichtig.
Wer sich als Camgirl bei den bekannten Seiten wie Amateurcommunity oder mydirtyhobby anmeldet, muss dann eh seine Umsatzsteuernummer angeben.  Da muss man halt seinen Umsatz mit denen teilen, nur verhungert ist da glaub ich noch keine Dame. Die Websitenbetreiber sorgen dafür, dass die User ihre Coins auch bezahlen, sonst müsste man sich als Camgirl da auch noch drum kümmern.  

Wo es mal schiefging: http://www.n-tv.de/ratgeber/Webcam-Girl-wird-Home-Porno-untersagt-article18801086.html

Die Nutzung der Wohnung zu Gewerbezwecken kann dem Vermieter natürlich missfallen ! 

1

Verdienst? Bis mehrere Tausend € pro Tag, oder auch nix. Abhängig von wie sehr die Person den wünschen der Kunden entsprechen kann.

Seite anmelden und los.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von loema
26.11.2016, 20:55

Ein Appel, sich zu prostituieren?
Ein Belehren, dass man reich wird, wenn alle Wünsche erfüllt werden?

Machs doch selbst und schau mal, wie es ist, sich mit mehreren Tausend Euro dreckig zu fühlen und kaputt.

0

Was möchtest Du wissen?