Camera für youtube?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Benutz einfach dein Handy. 350€ in Youtube zu investieren ist für den Anfang einfach übertrieben. Ich will keine Spaßbremse sein, aber falls du vlogs oder ähnliches machst wird sich so eine teure kamera nicht lohnen, da du warscheinlich nicht viel Erfolg haben wirst ... tut mir leid aber so isses

HI, ich habe jetzt seit den sommmerferien einen Kanal und ich benutze eine Kamera von panasonic für 199 Euro und die Qualität ist sehr gut.

Kannst dir ja mal ein Video anschauen und da siest du auch die Qualität der Kamera:) und in dem Video sindauch Videos welche mit der tablet Kamera gefilmt wurden drinn und da siehst du dann auch noch den unterschied von den Kameras:)

LG

Was willst Du denn filmen?
Aber ich würde auch erstmal nehem, was da ist. Investiere lieber in eine Lampe (Baumarkt) - der Rest ergibt sich dann.

verschiedene chalanges, livestyle ... :)

0
@Didi4602

Aber schon so im Interview-Stil, oder?
Dann schau mal nach einem Camcorder. So wie den hier: http://www.amazon.de/gp/product/B0009WLBKC/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=B0009WLBKC&linkCode=as2&tag=stigpfaudigit-21
Wenn Du Qualität willst, schau nach einer Marke Sony, Panasonic, JVC. Lieber einen Gebrauchten als einen billigen neuen.
HD sollte er können und wenn Du vernünftig nachbearbeiten willst, dann auch AVCHD. Ach ja, ein Sucher ist sehr praktisch.
Ich weiß, DSLRs sind sehr beliebt, aber ein Camcorder vereinfacht das Leben am Anfang unheimlich.

0

Was möchtest Du wissen?