Cambridge-Englischprüfung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"Meint ihr das es viel Plus Punkte bei der Bewerbung gibt?"

Ja, es ist international bekannt. Danach können deine Kenntnisse weltweit beurteilt werden.

"und es mich auf das Abitur im Englischen gesehen fördern würde"

Kaum. Die Cambridge-Prüfung hilft für das Abitur wenig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob das dir für das Abitur hilft kann ich nicht sagen; wenn du auf diese Prüfung lernst und dadurch deine Kenntnisse verbesserst, ist das sicher nützlich, meines Wissens gibt es dafür aber keine Pluspunkte. Das kann dir vielleicht dein Englischlehrer sagen.

Auf dem Lebenslauf macht sich so etwas jedenfalls sehr gut, Englisch ist schließlich überall gefragt und jeder Idiot kann behaupten, er würde es sprechen - ein Zertifikat ist aber ein handfester Beweis für dein Können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ja, ein Cambridge Zertifikat lohnt sich.

Die Cambridge Zertifikate

- werden weltweit anerkannt

- sind ein Nachweis über das Level deiner Englischkenntnisse

- machen sich gut bei Bewerbungen

- werden als Sprachnachweis bei manchen Studiengängen / -fächern anerkannt

Ich empfehle immer die Bücher aus dem Hueber-Verlag zur Vorbereitung auf die Cambridge Certificates KET, PET, FCE, CAE, TELC, BEC, EFB, IELTS, TOEFL.

Auf der Webseite des Hueber-Verlages (hueber.de/seite/pg_ielts_exm) findest du auch Links zu den Offiziellen Websites von Cambridge ESOL und zu Informationen zu den Tests, Prüfungshandbüchern, Modelltests und Hörbeispielen.

Schau da mal rein und lies nach, um dir einen Eindruck von dem Test zu verschaffen.

:-) AstridDerPu

Ob es eine Förderung fürs Abitur ist, hängt auch davon ab, welches Canbridge Certificate du machst. Einen Vergleich der verschiedenen Zertifikate und ihrer Levels findest du unter folgendem Link: secure.vec.bc.ca/toefl-equivalency-table.cfm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?