Calisthenics/Trainingsplan?

2 Antworten

Wenn du weißt wie kannst du mit calisthenics eine gut aussehende starke Muskulatur aufbauen du musst aber drauf achten die Übungen nach einer Zeit zu erschweren (zb Liegestütze mit rucksack) sonst trainierst du eher deine Ausdauer und bekommst diese muskeln nicht. Versuche die Übungen immer so bei 1 bis 20 Wiederholungen zu halten maximal

Masse wirst du nur mit Hanteltraining aufbauen aber mit chalisthenics kannst du natürlich richtig gut Muskelausdauer aufbauen. Schau doch mal auf youtube nach da gibt es hunderte von Videos darüber. Aber ansonsten für Chalisthenics nicht zu großen Kalorienüberschuss fahren. Mach nur so 200-bis 300 Kalorien überschuss und 2 gramm proteine pro Körpergewicht das müsste passen. Und niemals zwei Tage hintereinander Trainieren, da deine Muskeln dann nicht regenerieren können. Mach einfach 2 bis 3 mal pro woche. Pro übung immer 6-15 Sätze mit 3-5 Sätze

Erstmal danke für die Schnelle Antwort :)

Den Kalorienüberschuss halt ich auch bei den 200-300 kcal drüber. Die Proteine versuche ich auch so einzuhalten.

Aber mit Calisthenics wird man ja definiert was ich persönlich schöner finde als „breit“. Geht das dann auch?

und was meinst du mit den Pro Übung usw. am Ende?

0
@InvalidUser500

Wenn definiert sein dein Ziel ist, wird calisthenics genau das richtige sein. Und ich meinte, dass du bei deinen Übungen machst z.b Klimmzüge, liegestütz etc. nach Sätze und wdhl gehen solltest. Also am besten 3-5 Sätze pro übung mit 6-15 wiederholungen

0

Man kann mit Calisthenics genau so gut Muskeln und Masse aufbauen wie beim Krafttraining.

0
@LasagaLover666

Junge du bist so dumm man kann mit calisthenics 1zu1 genauso gut Muskeln aufbauen wie mit Kraftsport schau doch einfach im Internet du Idiot laberst hier so wies dir passt aber Ahnung hast du kein bisschen

0

Was möchtest Du wissen?