C&A Vertrag?

..... - (Vertrag, Rentenversicherung, ca.)

1 Antwort

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Navigation/3_Infos_fuer_Experten/02_ArbeitgeberUndSteuerberater/01_betriebspruefdienst/03_gleitzone/verzicht_auf_gleitzonenregelungen_node.html

Also kreuzt du "Nein" an, musst du weniger Beiträge in die Rentenversicherung einzahlen, bekommst dafür aber weniger Rente in Zukunft. Kreuzt du "Ja" an, musst du die normalen Rentenbeiträge (ohne Gleitzonenreglung) zahlen, und bekommst dafür auch mehr Rente.

Wenn du nein, ankreuzt, kannst du das soäter für die Zukunft noch ändern; kreuzt du ja, bist du daran gebunden, und kannst es später nichtmehr ändern (für dieses Beschäftigungsverhältnis (und andere, die du paralell ausübst)).

Erklärung Gleitzone - Was ist das, wo bekomme ich sie her und was bringt sie mir?

Mein Arbeitgeber (Starbucks) möchte von mir eine Erklärung für die Gleitzone? Was ist das, wo bekomme ich sie her und was bringt sie mir?

...zur Frage

Wie Wohnungsbauprämie nach Hochzeit beantragen?

Hallo, mein Sohn hat 2013 geheiratet und hatte schon vorher einen Bausparer. Was muss er jetzt für den Antrag 2014 ankreuzen, alleinstehend oder verheiratet. Der Vertrag läuft ja nur auf seinen Namen. MfG

...zur Frage

Ich versteh das alles mit der Fahrschule nicht , kann mir jemand es erklären jetzt richtig?

Ich bin seid paar Wochen bei einer Fahrschule angemeldet . Ich war da jetzt 3 mal . Ich geh immer hin . Ich hab immer montags und donnerstags Unterricht von 7 bis halb 9 . Der Lehrer erklärt alles und zeigt vieles bei ein beamer das zeigt alles bei einer Wand an . So schön und gut . Ich hab ein buch bekommen zum üben oder so ähnlich . Aber es ist nicht dieses normale Buch zum üben , nicht diese gelben Zetteln wo man ankreuzen muss und Dan mit ein anderen Zettel korrigieren muss . Das ist nicht so eins . Bei mein Buch stehen nur Sachen drauf wie soll ich Dan richtig üben mit den ankreuzen ?. Und in der Fahrschule mach ich auch nicht Fragebogen ankreuzen . Der Leber zeigt uns am beamer Sachen und mehr nicht . Warum mach ich keine Fragebogen in der Fahrschule ?? Und warum hab ich ein ganz anderes buch ? Das Buch heißt fahren lernen mit Max . Da gibt es nichts zum ankreuzen . Kann mir das jemand mal richtig erklären ???? Bitte bitte bitte

...zur Frage

Verzicht auf Rentenversicherungsfreiheit - Arbeitsvertrag

Hi, bin 18 Jahre alt, Schulabgänger und mache ab September ein FÖJ (180€ monatlich). DOCH vorher mache ich einen 2 wöchigen Ferienjob (8€ Stundenlohnbasis 40 Std. Woche).

Im Vertrag wird gefragt (Ferienjob):

"Ich verzichte auf die Versicherungsfreiheit in der Rentenversicherung"


Was muss ich ankreuzen??

(Unabhängig von dem was ich im Vertrag des FÖJ angegeben habe, da es mir entfallen ist... ;) )

Hoffe auf hilfreiche Antwort,

liebe Grüße Sebastian

...zur Frage

Bei Lebensversicherung abgezockt

Hallo, Ich habe leider durch einen Freund eine Rentenversicherung abgeschlossen wo ich verarscht wurde. Es handelt sich um eine Firma von der diag24 die Deutsche Investmentberatung AG. Mir wurde ein Prismalife Vertrag angedreht und wurde ziemlich viel angelogen und ich Idiot habe den Vertrag nicht einmal richtig gelesen weil ein guter Freund es mir Angedreht hat. Die stellen dort für ein Paar Monate Leute ein, die dann Freunden und Familien Verträge andrehen und dann sind die wieder draußen, da sie danach nix mehr verdienen. Der Freund hat mir dann den Prismalife Vertrag angedreht, aber mich hat hauptsächlich seine Chefin Beraten da sie anscheinend mehr Ahnung hat und hat mir diese Lügen erzählt damit ich den Vertrag unterschreibe:

-Angeblich würde ich 8% jeden Monat verdienen.

-Angeblich hätte ich überhaupt kein Risiko.

-Mir wurde gesagt das ich jederzeit ohne Kosten kündigen könnte, aber mir verheimlicht das ich dann die 7000€ Provision zahlen muss.

-Die ersten 5 Jahre lang zahlt man angeblich mehr als 50% als bezahlung an die Prismalife und nach ca. 7 oder 8 Jahren bekommt man als Kundentreue das Geld wieder zurück, aber das Geld geht Komplett an den Vertreter und ich bekomme es nicht zurück, das wurde mir natürlich nicht gesagt.

-Ich war in der Zeit ziemlich Flüssig deswegen habe ich Idiot gleich 200€ Monatlich einzahlen lassen, ich hatte mehrmals gefragt ob ich ohne kosten mit dem Preis runtergehen könnte und das wurde mir ganz groß versichert das ich jederzeit mit dem Preis runtergehen, aber da ich jetzt mit 200€ angefangen habe muss ich innerhalb den ersten 5 Jahren ca. 7000€ zahlen und kann da nicht runtergehen, das steht auch im Vertrag, was Natürlich auch verheimlich wurde.

Da gab es noch mehr lügen aber ich will jetzt nicht alle nennen. Der Freund von mir hatte wie es scheint keine Ahnung, aber dachte er hat Ahnung und hat mir deswegen auch den Vertrag angedreht und seiner Familie auch was ich echt dumm finde von ihm.

Meine Frage jetzt wäre, meint ihr ein Anwalt könnte mir da raus helfen, da ich Offensichtlich von der Beraterin verarscht wurde. Ich weiß ich bin selber Schuld weil ich ein Idiot bin und den Vertrag nicht richtig gelesen habe, ich habe leider meinem Kumpel vertraut. Ich möchte mir demnächst eine Wohnung kaufen und mich ziemlich verschulden ,da könnte ich echt jeden Cent gebrauchen und 7000€ sind nicht gerade wenig Geld. Der Freund von mir war auch die ganze zeit dabei und könnte auch als zeuge dienen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?