C64 oder VC 20?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

C64 100%
VC 20 0%

7 Antworten

C64

Der VC-20 ist ein für damalige Verhältnisse gut ausgestatteter Heimcomputer. "Gut ausgestattet" ist relativ, als der C64 raus kam hat der völlig neue Maßstäbe gesetzt in Sachen Sound, Grafik und Speicherplatz.

Der VC20 hat gerade mal die halbe Auflösung gegenüber dem C64, viel weniger Farben und unterstützt keine Sprites. Also "Männchen" die ohne Aufwand frei über den Bildschirm gesteuert werden können gibt es beim VC20 nicht, der C64 unterstützt 8 davon.

Auch kann der VC-20 nur ein bischen piepsen (sinus) und rauschen, der C64 hat drei unabhängige Soundkanäle die Sinus, Sägezahn, Rechteck und rauschen abspielen können und das mit frei programmierbaren Hüllkurven und Bandbreitenfilter. Damit sind dann erstmalig in der Geschichte der Heimcomputer richtig Musik und Sfx (Soundeffekte) gleichzeitig möglich und die Soundeffekte (Gewehrschuß, Explosion, Motorbrummen, Schritte, ticken, uvm) sind dabei recht realistisch, der VC-20 kann sozusagen nur "Quietsch-Krach-Pieps" und dabei nur Sfx ODER Musik.

Zudem hat der VC-20nur 4 "ungesunde", grelle Farben, der C64 verfügt über 12 weitere Farben, 8 davon recht Augenfreundlich und ansehlich.

Und der C64 hat weil er einen zweiten Interfacebaustein hat auch doppelt so viele Joystickanschlüsse (also 2) und der erweiterte Grafikchip (VIC-II, Der VC-20 hat nur einen normalen VIC) erlaubt sogar Lichtgriffel (oder Lichtgewehre) und kann selbstständiger arbeiten was viel mehr Rechenzeit für die CPU erlaubt. Der Verbesserte Soundchip hat auch A/D Wandler so dass analoge Joysticks ("Paddles") möglich sind und darauf basiert auch die Proportionalmaus "1351".

C64

Der C64 hat sehr viele coole Spiele. Schau doch auch einmal hier unter http://ww.protovision-online.de unter "Spiele" nach, da siehst du was unter anderem so neues an Spielen herausgekommen ist. Gibt auch noch andere Softwarefirmen die den C64 heutzutage unterstützen und was neues herstellen :)

C64

Der C64, der VC20 war der Vorläufer und bei weitem nicht so verbreitet. Als Sammlerstück allerdings ist der VC20 wohl interessanter.

C64 kam nach VC20 unh wesentlich mehr Möglichkeiten - ( z.B.Hardwareunterstützung von Sprites für Spiele )

C64

Mein großer Bruder hatte als Kind einen C64, dafür gab es sehr viele Spiele. Hat Spaß gemacht, obwohl ich sonst nicht so der Computerfan bin. Mein Vater hatte einen VC20, der war älter und es gab weniger Spiele.

C64

Der c64 war einfach cooler.da gabs h.e.r.o. giana sisters oder pitfall.alles top spiele.

Was möchtest Du wissen?