C4d lässt movies weder mit avi noch mit QuickTime movie speichern was tun?

3 Antworten

Speicher als QuickTime. Sollte dies nicht funktionieren benutz die klassische Methode.

Speicher es als PNG (ALPHA KANAL AKTIVIEREN) oder JPEG Sequenz ab.

Dabei drauf achten das du einen Ordner angibst in dem du Speicher willst.

After Effekts, Permier und co. erkennen Sequnzen und importieren Sie als Film.
Dann kannst du in Premiere zB. Ganz einfach exportieren.
Mit freundlichen Grüßen XoRaX

Bei bedarf lass ich dir meine Render-Settings zu kommen, damit sollte sich das Problem dann erübrigen.

0
@XoRaXDesignz

Schick mal bitte die settings 😊 danke kann es sein das es an r17 liegt ich hab mir mal r12 gecrackt geholt und da gehts 😅

0

Hast du eine Email ?

Klein Tipp : schreib nich das du das gecrackt hast

Du hast es von einem Freund oder so ;)

0

Bei R10 kann man bei den Rendereinstellungen einen Code auswählen, und dann sollte das auch gehen.

C4D R10 Rendereinstllungen - (cinema-4d, avi, C4D) C4D R10 Rendereinstellungen - (cinema-4d, avi, C4D)

Demo Version?

erläutern mal den Ablauf, wie du beim Rendern Vorgehst

0
@vonPB

Naja ich gehe auf rendersettings mache nur halt alpha kanal für AE an und wähle normalerweise QuickTime aus zum speichern doch da steht immer datei kann nicht gespeichert werden 

0

einen Pfad angeben wäre sinnvoll

0

Was möchtest Du wissen?