C200 Sportcoupe (CL203) empfehlenswert ?

3 Antworten

Hallo!

Das Coupé ist okay -----> das mit der gelängten Steuerkette kann ich zwar bestätigen, das hatte ein Freund von mir bei der C180-Limousine von April 2005 auch mal gehabt (nach 100000 Km etwa) und es kostete etwas über 1000 Euro. Aber sonst sind das robuste Autos & zuverlässige Begleiter, insgesamt auch problemloser als der gleichartig konzipierte BMW E46 Compakt, der im ähnlichen Alter böse Elektronik-Probleme und die VANOS-Thematik haben kann.

Stärken sind die Zuverlässigkeit, die verhältnismäßig günstigen Ersatzteile, die leichte Bedienbarkeit, das gute Platzangebot und der variable, große Kofferraum. Außerdem ist das Auto ein echter Mercedes alter Schule und bietet damit einen sehr guten Fahrkomfort.

Schwächen sind zwar auch subjektiv, aber die Form gefällt nicht jedem & polarisierte schon als die Serie 2001 auf den Markt gekommen ist. Und bis zur Modellpflege 2004 erfüllten die Verarbeitung im Innenraum und die Rostbeständigkeit nicht die bisherigen Mercedes-Maßstäbe.

Hoffe ich konnte dir helfen :)

Das Ding hat allerhöchstens die Karosserie eines Sportcoupes, sportlich ist der aber definitiv nicht, eher zum gemütlichen fahren gedacht...

Das stimmt^^ der ist genauso unsportlich wie ein Opel-Omega B MV6 mit 211 PS und "Sportive"-Ausstattung -----> aber sowohl der Omega als auch das W203-Coupé waren und sind schon immer Autos für ganz eigene Kundenkreise gewesen.

1

Die Version nach der Modellpflege mit Kompressor-Benziner ist empfehlenswert. Ist ein komfortables Modell, aber in der Stadt durstig.


Wann muss man eine Steuerkette wechseln?

Hallo liebe Community,

Ich habe vor mir einen C Klasse Sportcoupe Modellpflege 200 Kompressor zu kaufen.

Jetzt wollte ich mal wissen wann man eine Steuerkette wechseln muss. Und was Andeutungen für eine verschliessene Steuerkette sind. Und kann man sowas auch selber machen,wenn man schon öfters Zahnriemen gewechselt hat?

Vielen Dank im voraus

...zur Frage

Mercedes Benz C180 Kompressor oder ohne Kompressor?

Wollte mir eigentlich einen C180 K gebraucht kaufen,habe aber jetzt einen richtig guten C180 ohne Kompressor gefunden..Könnt ihr mir sagen was die genauen Unterschiede zwischen den beiden Fahrzeugen sind?Also jetzt keine Sachen wie die PS-Zahl oder Hubraum..

...zur Frage

Ab wann sollte ich meine steuer kette wechseln?

Jaa ab wann sollte ich meine steuerkette wechseln?

mercedes benz c200 eleganace kompressor baujahr :2001

...zur Frage

Gebrauchtwagenkauf, Mercedes oder Bmw?

Und zwar möchte ich mir nächste Woche einen Gebrauchtwagen kaufen und nun ist meine Frage entweder bmw e46 diesel oder Benzin ? Oder Mercedes c200 sportcoupe kompressor Benzin. Welches Auto könnt ihr mir empfehlen und was sind die Stärken und Schwächen ? Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Bremsleitung erneuern Mercedes C230 Kompressor (Cl203)?

Gestern war ich bei Mercedes und bei meinem C230 Kompressor Sportcoupe sollen die Bremsleitungen erneuert werden. Als mir der Preis hierfür genannt wurde war ich erschrocken. Mir liegt ein Kostenvoranschlag in Höhe von 1200 €. Ist der Preis realistisch? Begründet wurde dies dadurch das der Kompressor ausgebaut werden müsste....die Materialkosten liegen wohl bei nur 40€.

...zur Frage

Mercedes startet aus Eco-Modus nicht mehr?

Hallo Zusammen, ich fahre einen Mercedes CLS 500 (W218), bei dem schon länger die Start-Stopp-Automatik zicken macht. Das Fahrzeug startet aus dem ECO-Modus, also z.B. an einer Ampel nur sehr schwer. Auch beim normalen Anlassen "leiert" er öfter mal. Deswegen schalte ich den Modus sofort aus, wenn ich losfahre.
Heute sprang es auf einmal gar nicht mehr an und ich musste die Zündung ausschalten, und den Motor so neu starten. Es kann also nicht an der Batterie liegen (zumal diese sowieso erst vor ca. 6 Monaten getauscht wurde), der Anlasser scheint auch intakt (startet ja "konventionell"). Hat jemand von euch vielleicht eine Idee an was das liegen könnte? Bitte euch dringend um Hilfe, da das Fahrzeug verkauft ist und am Dienstag abgeholt wird. BIs dahin möchte ich zumindest wissen, was das Problem ist und wie man es evtl. beheben kann. Also nochmal zusammengefasst: Das Auto springt normalerweise nach kurzem "leiern" an, aber aus dem ECO-Modus nur sehr schwer bis gar nicht mehr.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?