C# winform wfp xamarin?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der "Umstieg" von VB6 auf C#, Java, etc. ist wirklich nicht all zu leicht, aber dennoch machbar.

Allerdings sind ja C# und VB.Net eher "Windows"-Welt, auch wenn es mit einigen Tricksereien wohl auch unter Linux zu laufen scheint - Und würde sich mit deinem optionalen Anliegen:

Plattformübergreifend wäre nice

etwas beißen.

Ich persönlich würde schon Java empfehlen, da es auch für Entwickler, die gerne die GUI unabhängig vom Programm-Code designen möchten, dies beispielsweise mittels: JavaFX in Kombination mit: FXML im Scene-Builder realisieren können.

Deine GUI wird hierbei als XML-Datei gespeichert, kann aber in einem sehr guten Designer gestaltet werden.

Bei Java wirst du eigentlich zu jedem Problem, auf das du stößt, eine Lösung finden, da die Community dazu einfach sehr groß ist, und das schon immer mal jemand gehabt hat.

Auch dein 'Wunsch' des Plattform-Übergreifenden wäre gegeben.

Southtown 21.01.2017, 10:43

Danke für die schnelle ausführliche Antwort. Ich finde bei den Übungen fand ich c# und java ein bisschen ähnlich. Muss vielleicht mit java noch ein paar Übungen machen.

Ja das mit der community hast vielleicht recht.

Mercüüü

0
KnusperPudding 21.01.2017, 18:41
@Southtown

Kein Problem.

C# und Java ähneln sich tatsächlich sehr. Haben beide auch ihre Vorzüge.

Mit einem guten Java wissen, findet man sich relativ schnell in C# zurecht und andersrum eigentlich auch.

0

Was möchtest Du wissen?