(C++) Welchen Compiler benutzt das Buch "C++ in 21 Tagen"?Hi

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Buch mit diesem Titel würde ich nicht mal mit dem Allerwertesten anschauen. Weder fremde Sprachen noch Programmiersprachen vermag man in 21 Tagen zu lernen!!

Prinzipiell sollte es egal sein, welchen Compiler man verwendet, da er in jedem Fall mit den Libraries passenden Code erzeugen sollte. Prüfe mal wesentlich genauer, ob sich nicht bei dir Tippfehler und Abschreibfehler eingeschlichen haben. Dies ist ein viel wahrscheinlicherer Grund, warum es bei dir nicht funktioniert …

JustAskingDat 18.11.2013, 06:44

Du bewertest das Buch nach dem Titel?

0
JustAskingDat 19.11.2013, 22:56
@wolfgang1956

Du weißt, dass der Titel nicht gleich Programm ist? Man soll sich die Grundlagen einfach in 21 Kapiteln (genannt Tage) aneignen. Nicht in 21 Tagen die ganze Sprache können. (was ja nicht gehen würde)

0
wolfgang1956 20.11.2013, 08:44
@JustAskingDat

Auf jeden Fall ist der Autor sooooooo gut, dass du nicht weisst, wo es lang geht. Stroustrup, Breymann oder Kaiser haben's eben einfach besser drauf, C++ zu erklären …

0

Wenn das Buch Standard-C++-Code bereit stellt, dann sollte es unabhängig vom Compiler mit jedem klappen. Deswegen tippe ich mal darauf, dass der Fehler bei dir liegt.

JustAskingDat 16.11.2013, 20:13

Bei Visual Studio funktioniert es weder bei einer CLR noch bei einer Win32 Konsolenanwendung.

0
DoTheBounce 16.11.2013, 20:18
@JustAskingDat

Auch das hilft uns herzlich wenig weiter... vielleicht sagst du mal, was für ein Fehler passiert....

Davon mal abgesehen: Ist CLR nicht eine .NET-Laufzeitumgebung? In dem Fall funktioniert C++-Code natürlich nicht

0
JustAskingDat 16.11.2013, 21:21
@DoTheBounce

Der vom Buch vorgegebene Code ist von Visual C++ 6 hoffe das ist kein Problem: 1: #include <iostream.h> 2: 3: int main() 4: { 5: cout << "Hello World!\n"; 6: return 0; 7: }

Wenn ich eine Konsolenanwendung in Visual Studio 10 erstelle kommt aber dieser Beispielcode: // d.cpp: Hauptprojektdatei.

include "stdafx.h"

using namespace System;

int main(array ^args) { Console::WriteLine(L"Hello World"); return 0; }

(Aber der vorgegebene Code funktioniert nichtmal, es kommt diese Debug meldung: 1>------ Erstellen gestartet: Projekt: d, Konfiguration: Debug Win32 ------ 1>LINK : fatal error LNK1123: Fehler bei der Konvertierung in COFF: Datei ist ungültig oder beschädigt. ========== Erstellen: 0 erfolgreich, Fehler bei 1, 0 aktuell, 0 übersprungen ==========)

0

Was möchtest Du wissen?