C-Programmierung Lampensteuerung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ohne Interrupts bleibt nur der alte Weg über "Polling" (hier: Abfragen).

Jeder Zustand des Systems muss durch eine eigene Schleife dargestellt werden, in der die relevanten Eingänge regelmäßig ausgelesen werden.

Im Zustand "Lampe aus" der Taster-Eingang, im Zustand "Lampe ein" der Taster-Eingang und der Zeitgeber.

Ich würde vermutlich eine Funktion pollKey nehmen, die verschiedene Rückgabewerte hat

- Taste neu gedrückt (war beim letzten Aufruf der Funktion nicht gedrückt)

- Taste weiterhin gedrückt

- Taste neu losgelassen

- Taste weiterhin losgelassen

0

son pillepalle mach ich nich mit c control. dafür nehme ich den theben elpa6... der kostet weit weniger als die hälfte der ccontrol spielerei und kann genau das und noch viel mehr.

lg, Anna

Die Lampe soll beim ersten Drücken 10 Sekunden angehen und dann nie wieder?

Die Lampe muss nach jedem Drücken 10 Sekunden angehen und wenn man während diesen 10 Sekunden die Taste wieder betätigt dann geht die Lampe aus.

0

Was möchtest Du wissen?