C# Problem visual studio 2015?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zwei Arten:

1) Lies ein, wie viele Zahlen der Benutzer eingeben möchte und erstelle ein Array von dieser Länge.

2) Erstelle eine Liste - sie ist dynamisch und hat keine feste Länge. Mit jeder Eingabe einer Zahl erweiterst du deine Liste.

Ich würde dir zu 2) raten.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VBHHerzog
20.05.2016, 14:58

ich würde vermuten das der fragesteller noch nichts mit arrays/listen/tupel zutun hat :)

2
Kommentar von antikio
26.05.2016, 14:59

da vermutest du richtig ^^

0

Mach eine Variable minValue oder so und setz sie auf positiv unendlich.

Dann lässt du alle Zahlen in einer Schleife durchlaufen und überprüfst, ob diese Zahl kleiner ist als die letzte Zahl.

Oder du sortierst einfach alle Zahlen, dann hast du auch die kleinste Zahl, das geht einfacher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VBHHerzog
20.05.2016, 14:57

das hier ist eine sehr gute lösung.

das einfachste wäre, einfach mittels schleife die zahlen zu vergleichen, und die momentan neidrigste in der minValue Variable zu speichern.

falls ihr noch keine schleifen habt, kann man die zahlen auch mittels else if vergleichen, was aber nicht so schön wäre wie die schleuifenlösung :)

0
Kommentar von antikio
26.05.2016, 15:13

wir haben schleifen zwar schon gemacht aber wie würde das mit der Liste un dem sortieren funktionieren?

0
Kommentar von antikio
26.05.2016, 15:38

bzw wie würdest du die else if methode angehen

zb. so?

eingegebene zahl= a

zweite eingegebene zahl=b
und dann if (a < b)

Console.writeline("a");

else

Console.writeline("b");

so in etwa?

0

minimaleZahl = unendlich;
für alle deine Zahlen: wenn sie kleiner ist als die minimale Zahl, ist die minimale Zahl die aktuell durchgegangene

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?