C++: Konsolenanwendung schließt sofort

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Versuche es mal so:

#include <iostream>

using namespace std;

int main()
{
        cout << "Hallo Welt" << endl;
        system("PAUSE");
}

Entwder das Programm über cmd ausführen oder am Ende die Einfabe einer Taste verlangen. Wie das geht, findest du bestimmt raus.

füge am ende vom quelltext

fflush(stdin); getchar();

an!

öffne das programm mal direkt über die cmd.

Welchen Nutzen hat das denn? Es ist doch extrem umständlich, jedes Mal den Dateipfad einzutippen.

0
@Nudelholz95

Also heißt das, ich soll jedes Mal das eintippen? Ich dachte eher daran, den Quellcode zu ändern.

0
@enaritud

ich kenne mich mit dem programmieren nicht aus. ich weiß nur dass sich manche programme nur direkt per cmd öffnen lassen.

0

Was möchtest Du wissen?