C-Date schreibt, dass Konto gelöscht wird. Ist der Vertrag damit automatisch gekündigt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Meine Meinung:

Das das Konto "wegen inaktivität" gelöscht wird hat mit der Bezhalung im Prinzip nichts zu tun.

Eine Kündigung ist das jedenfalls nicht. Du kannst das Konto ja jederzeit wieder aufleben lassen. Die Plattform steht dir  jederzeit zur Verfügung. Die werden das Geld weiterhin abbuchen bis die Kündigung rechtskräftig ist. D. h. die Vertragslaufzeit und Kündigungsfristen eingehalten werden.

Deine Kündigung musst du per Einschreiben mit Rückschein schicken. Nur dann hast du den Beweis, dass das Schreiben angekommen ist.

Eine Rückbuchung der Beträge erscheint mir, in deinem Fall, nicht angebracht. Das hat Mahnungen und weitere Gebühren (Verzugszinsen) zur Folge. MfG

Was möchtest Du wissen?