C, C++ wo ist der Unterschied?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Naja nach 3 Jahren solltest langsam den Unterschied kennen. Denn die sind doch recht deutlich!

C ist einen Ablauf von Befehlen. Perfekt zum das Prinzip vom Programmieren zu lernen. C wird für kleine Hintergrundprogramme und für Microkontrollersysteme verwendet.

Zu den Objektorientiertensprachen.
Diese arbeiten mit Klassen sind übersichtlicher und haben Events.
C++ wird meist für die Spielentwicklung verwendet, da diese Sprache dafür gut geeignet ist
C# wird für Windowsformsapplications verwendet. Damit lässt sich sehr einfach Benutzeroberflächen programmieren.
Java ist vom aufbau het ähnlich wie C#, ich persönlich bin aber kein grosser Fan davon. Auch hier kann man Benutzeroberflächen erstellen und Spiele programmieren.

Gruss
PP

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der offensichtlichste Unterschied: C kennt keine Klassen. C# kennt keine pointer und hat dafür Referenztypen. Java, naja, egal, ist ein bisschen wie C#.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ACACE
31.10.2015, 06:27

Stimmt. Jetzt wo du es sagst

0
Kommentar von talonpp
31.10.2015, 06:45

zählt struct denn nicht als klasse?

0

Hallo!

Natürlich sollte man alles mit allen Programmiersprachen programmieren können, aber es gibt Unterschiede.

z.B kennt Java nur einfache Vererbung,

bei C war mein häufigster (einziger) Fehler ACCESS VIOLATION -- da war mit Java lieber usw.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?