C 220 CDI starker schwarzer Rauch beim Beschleunigen?

5 Antworten

Schwarzrauch ist ein Zeichen für unvollständige Verbrennung, also zuviel Diesel oder zuwenig Luft.

Könnten also undichte Injektoren sein oder ein undichte Ladeluftkühler.

Bei meinem war es der Ladeluftkühler, der war auf der Rückseite geplatzt.

Der Luftmassenmesser sitzt davor, gibt dem Steuergerät Information über eine große Luftmenge, die aber durch den undichten Ladeluftkühler gar nicht ankommt, daher ist die EInspritzmenge dann zu groß.

So ein Ladeluftkühler kostet nicht die Welt und i.d.R. kann man den auch als Hobbyschrauber wechseln.

Werden die Einspritzdüsen so langsam verdreckt sein.
Mische mal beim nächsten Tankstopp ca. 300ml 2taktöl in den Tank...das reinigt Einspritzpumpe und Düsen..besser und billiger als das teuere Zeug was es sonst zu kaufen gibt..

4

Danke, weisst du evtl wo es günstig zu erwerben gibt?

0
21

nimmst einfach das preiswerteste, das reicht allemal..

0
41
@wasserblauer

Kann ich bestätigen, gebe bei jeder Tankfüllung 300ml 2T-Öl zum Diesel und habe beste Erfahrungen damit gemacht

0

Naja, da wär dann noch der Partikelfilter der zusitzen könnte, dann hält er nämlich nix mehr zurück.

LG Opa

Im Stand kam leicht sichtbarer Rauch aus dem Auspuff?

Hallo,

heute Morgen als ich in mein Auto gestiegen bin, habe ich den Motor etwa 3-5Minuten im Stand laufen lassen, da ich meine Spiegel usw umstellen musste.

Ich hatte das Fenster der Fahrertür offen und bemerkte plötzlich Abgase. Als ich aus dem Fenster schaute sah ich grauen Rauch das sehr durchsichtig war, also keine Riesen Wolke. Zuvor ist das nie passiert! Als ich dann meine Fahrt begonnen habe, habe ich ständig beobachtet ob auch während der Fahrt Rauch sichtbar wird, dies war glücklicherweise nicht der fall. Im Nachhinein habe ich mein Motor nochmal im Stand für 5 Minuten laufen lassen, und es war nichts mehr zu sehen.

Weiß jemand woran das Lag oder ob ich mir diesbezüglich Sorgen machen muss?

Hierbei handelt es sich um ein Mercedes E-220 CDI bj. 2002 / Diesel

...zur Frage

Schwarzer Rauch bei neuem Dieselmotor?

Also ich habe vor kurzem in meinen Audi A3 einen neuen Motor einbauen lassen. Mir wurde gesagt ich solle den Motor einfahren, was näturlich logischerweise normal ist. Jetzt bin ich aber in eine Bremslicht Situation geraten in der ich sehr schnell beschleunigen musste und da ist mir dann aufgefallen, dass schwarzer Rauch aus meinem Auspuff kommt. Kann mir jemand sagen, ob das sehr schädlich für den Motor war und ich schnell zur Werkstatt sollte?

...zur Frage

Audi A3 - Weißblauer Rauch beim Beschleunigen

Nabend zusammen..

Ich habe folgendes Problem. Gerade eben bin ich 300 Kilometer bei zwischen 130 und 190 kmh gefahren, hab das Auto dann eine halbe Stunde abgestellt und bin dann wieder losgefahren. Kein Rauch, alles gut, keine Probleme.

Dann als ich von der zweiten Ampel ab dem 2. Gang mit Vollgas beschleunigt habe, kam bei circa 3500 u/min im 3. Gang plötzlich ein Leistungsaussetzer und weißblauer Rauch aus dem Auspuff. Nicht für längere Zeit, nur für eine halbe Sekunde bis Sekunde. Danach setzte die Leistung sofort wieder ein. Die nächsten Kilometer liefen wieder problemlos als ob nichts gewesen wäre. Außerdem war das das erste Mal, seit ich ihn habe (Oktober 2014).

Das Auto ist ein A3 Sportback Bj 9/07 mit 174 Tkm. Turbo wurde vom Vorbesitzer vor 20 Tkm gewechselt.

Da ich von sowas leider überhaupt keine Ahnung habe, hab ich jetzt ein bisschen Panik, mit dem Auto weiterzufahren. Ich will mir nichts kaputt machen. Kann mir vielleicht jemand sagen, ob sowas mal vorkommen kann und es normal ist, dass sowas bei Volllast passiert oder ob das ein böses Anzeichen ist?

...zur Frage

Alfa romeo 156 1,9 Jtd Schwarzer Rauch

Hallo Leute, habe ein grosses Problem mit meine Alfa 156 1,9 Jtd. Seit 2 Wochen Qualm hinten richtig schwarze Wolke,beim beschleunigen ist dann hinten alles Schwarz und die hintere Fahrer beschweren sich alle Bordcomputer zeigt mir keine Störung und so allgemein ist auch kein Leistungsverlust zu merken. Luftfilter und Kraftstofffilter sind neue.Fahrzeug hat 203000 Km und fährt sich sehr gut. Kennt sich einer damit aus?

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?