Byrnes Hoffnungsrede?

2 Antworten

Das Potsdamer Abkommen hatte festgelegt, dass ganz Deutschland als wirtschaftliche Einheit behandelt werden sollte. Welch negative Auswirkungen es hatte, dass dies nicht verwirklicht wurde, zeigte sich bereits bei der Versorgungskatastrophe im Winter 1945/46.
Die französische Besatzungsmacht lehnte die Errichtung deutscher Zentralbehörden strikt ab. Die USA schlugen daraufhin eine gemeinsame Wirtschaftsverwaltung für die drei übrigen Zonen vor, stießen damit aber bei Briten und Sowjets auf Ablehnung.
Nach den Pariser Außenministerkonferenzen forderten die USA am 20.Juli 1946 im Alliierten Kontrollrat unter Bezug auf das Potsdamer Abkommen mehrseitige Verträge zwischen den Besatzungsmächten in Deutschland, um die wirtschaftlichen Probleme zu bewältigen. Während die Sowjetunion den amerikanischen Vorschlag ablehnte und Frankreich sich ausweichend verhielt, stimmten die Briten zehn Tage später zu.
Die damit eingeleitete Wende in der amerikanischen und britischen Deutschlandpolitik kam am deutlichsten in der berühmt gewordenen Rede des amerikanischen Außenministers James F.Byrnes am 6.September 1946 in Stuttgart vor deutschen Politikern zum Ausdruck, in der Byrnes bei den Deutschen für die baldige Errichtung eines nichtkommunistischen deutschen Kernstaates warb.
(c) Bibliographisches Institut & F. A. Brockhaus AG, 2006

Sie wurde von vielen Deutschen als Wendepunkt der Nachkriegsgeschichte empfunden, der ihnen Mut machte. Trotz vorsichtiger Kritik an der sowjetischen Deutschlandpolitik eröffnete sie eine gesamtdeutsche Perspektive. Deutschland sollte sich künftig nach Abschluss eines Friedensvertrages wieder selbst regieren. Es war die erste offizielle Verkündung alliierter Regierungspolitik, bei der auch Deutsche, die Ministerpräsidenten der deutschen Länder anwesend waren.

Kannst du das so in einm guten Satz erklären. und vielen dank.

0
@Burak36xx

Die byrnes rede wurde/wird auch oft als " hoffnungsrede" bezeichnet weil es als wendepunkt von den deutschen empfunden wurde nach der nachkriegszeit , und ihnen mut machte. 
Es war die erste offizielle Verkündung alliierter Regierungspolitik, bei der auch Deutsche, die Ministerpräsidenten der deutschen Länder anwesend waren.

besser krieg ich es leider nicht hin :D

0

Wieso wird die Renaissance auch Wiedergeburt der Antike genannt?

Warum bezeichnet man die Renaissance auch als Wiedergeburt der Antike?

...zur Frage

Hat die DDR rechtsextremes Denken erzeugt?

Wenn in manchen Gegenden Ostdeutschlands offensichtlich rechtes , evtl. sogar rechtsextremes Denken als normal empfunden wird, muß man sich fragen, wo die Ursache liegt.

Kann es sein, daß die DDR mit ihrer Sozialismus -Diktatur die Menschen so geprägt hat, daß viele nationalistisch und fremdenfeindlich eingestellt sind?

Es gibt natürlich auch im Westen Menschen mit einem nationalistischen Tunnelblick.

Im Osten hingegen scheint rechtsradikales Denken aber einen stärkerern Rückhalt in der Bevölkerung zu haben.

Hat die DDR also nationalistisches und rechtsextremes Denken erzeugt?

...zur Frage

Wieso möchte Yamato nicht Tenzo genannt werden?

Yamato war doch nur ein Name für eine Mission, als Kakashi ihn Tenzo genannt hat meinte Yamato (Tenzo) dass er so nicht genannt werden möchte sondern Kakashi ihn Yamato nennen soll. Wieso?

...zur Frage

Nahtoderfahrungen...was ist da dran?

...man hört oft das die Menschen ein helles Licht sehen und meistens auch Gott oder Jesus! Und auch das sie sich selber z.B. sehen von oben auf dem OP Tisch oder sowas...

...hatte von euch schon Mal jemand eine Nahtoderfahrung?

...und was ist da dran, ist das dann doch ein Zeichen, dass es ein Leben nach dem Tod gibt und die Seele weiterlebt?

...zur Frage

Wann wurde dass erste Bier gebraut?

...zur Frage

Wieso wird Jesus im Islam Isa genannt, obwohl von der gleichen Person die Rede ist?

Wieso nennen die Christen Jesus nicht Isa so wie wir? Wie ist dieser Name "Jesus" überhaupt entstanden? Ich meine irgendeinen richtigen Namen muss Isa/Jesus gehabt haben zu Lebzeiten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?