Bypass Diode Solarzelle

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, also bei so einer Bypass-Diode wird das beschattete Modul einfach übergangen. Natürlich sinkt dabei die Ausgangsspannung und der Wechselrichter/Gleichrichter oder was auch immer daran hängt muss für die fehlende Spannung der zwei Solarzellen ausgelegt sein. das trifft jedenfalls zu, wenn alle Solarmodule in Reihe geschaltet sind. Es macht dabei nicht viel Sinn 2 Reihenschaltungen zu nutzen, ich denke mal die zwei Reihen sind hintereinandergeschaltet.

domerich 13.06.2014, 11:36

Ja so hatte ich es vor, einfach alle 10 in Reihe schalten.

0

Was möchtest Du wissen?