Bwssere Stelle bei Vorstellungsgespräch angeboten wurde?

5 Antworten

Es würde mich für eure Hilfe freuen. Ich zwar viel darüber bereits gelesen habe, dass ab und zu mal bei dem Vorstellungsgespräch auch andere Stelle zur Frage kommt. Eher ging aber um "schlechtere Positionen". Wie wrdet ihr bitte verhalten, wenn "bessere Position" gehen sollte?

Kannst du bitte mal konkret die Positionen nennen, um die es geht.

Neben einem ehrlichen Angebot kann es sich dabei auch um einen der folgenden Fälle handeln:

1. Der Personaler will einfach nur überprüfen, wie ernsthaft du die angeblich "schlechtere Position" willst und ob du voll dahinter stehst oder bei einem besseren Angebot gleich wieder abhauen wirst.

2. Auf die "bessere Position" gibt es kaum Bewerber, weil es eben nicht eine bessere Position ist, sondern eine mit vielen negativen Begleitumständen. Ein Bewerber fühlt sich natürlich geschmeichelt, wenn er wider Erwarten so eine Position angeboten bekommt, die sich auf den ersten Blick gut anhört, und nimmt sie sofort an. Das Unternehmen hat dann mal wieder einen Doofen für ein paar Monate gefunden. Meistens tritt dieser Fall bei irgendwelchen Vertriebsjobs auf.

Wo ist das Problem?

Ein Vorstellungsgespräch dient dazu, dass Betrieb und Bewerber feststellen können, ob sie zueinander passen.

Wenn der Betrieb jetzt im Gespräch der Meinung ist, dass man eine bessere  Verwendung für dich hat (von der offenen Stelle wusstest Du ja vielleicht auch noch garnichts), dann ist das doch gut so. Das Angebot würde ich annehmen, wenn es Dir zusagt.

Ich versteh deine Frage nicht wirklich, liegt auch an den vielen Fehlern und der undeutlichen Sprache...

Wenn dir eine Stelle angeboten wird und sie dich interessiert, dann nimm sie an. Die werden schon wissen warum sie dir die Stelle anbieten.

Und habe ich mir gedacht wie lückenlos meine Grammatik ist 😀 

0

Vorstellungsgespräch bei einer Bank, under-dressed?

Hallo, ich habe Heute ein Vorstellungsgespräch bei einer Bank und ich glaube das ich "underdressed" bin. Ich besitze nur ein Hemd was eher nicht so Business sondern eher Sommermässig ist und normale Jeans.

Bei der Stelle handelt es sich nicht um eine Bankaufmanntätigkeit. Ich bin Bürokaufmann und dort gehts um eine Stelle im Datenbereich (denke im Postbereich).

Also mach ich mir umsonst sorgen oder sollte ich lieber nochmal los und mir noch schnell los und wenigstens ein "normales" Hemd besorgen?

MfG

...zur Frage

Was sind so die geeignetesten Antworten bei Fragen nach den Gehaltsvorstellungen im Vorstellungsgespräch?

sollte man so was wie "Ich stelle in keinem Fall gesonderte Ansprüche und passe mich an den Rahmen an" sagen, oder wäre das eher unklug, weil man dann evtl. tatsächlich unterbezahlt wird?^^

...zur Frage

3 Wochen vor Vorstellungsgespräch Termin bestätigen - jetzt schon nach Adresse fragen?

Hi,

ich hab im Moment ein paar Bewerbungen im Ausland laufen. Da Anfang April ich in eines der Länder fahre, habe ich dort nachgefragt bei meinem Ansprechpartner der die Stelle ausgeschrieben hat, ob es möglich wäre, ihn zu Treffen (wenn ich schon mal in der Stadt bin...). Er hat mir nun ein Datum vorgeschlagen. Ich will nun den Termin bestätigen. Soll ich heute schon nach der Adresse fragen oder soll ich darauf hinweisen, dass ich mich kurz vorher nochmal melde, um die Adresse zu erfragen. Immerhin ist das ja noch 3 Wochen hin. Andererseits wird das Gespräch sowieso in seinem Büro bzw. auf jeden Fall in dem Institut stattfinden, also weiß er die Adresse ja nun schon.

Und kann ich fragen, ob ich irgendwelche Unterlagen mitbringen soll? Oder wär es besser die Sachen einfach mal mitzunehmen und wenn er danach fragt hab ich dann alles da. Immerhin ist es ja kein übliches Vorstellungsgespräch, da ich nicht eingeladen wurde sondern einfach angeboten habe, bei ihnen vorbei zu schauen :-/.

...zur Frage

Wie setze ich mich am besten als Empfangskraft durch?

Hallo,

ich habe demnächst ein Vorstellungsgespräch als Empfangskraft. Jetzt möchte ich meinen neuen Arbeitgeber vermitteln das ich hierfür geeignet bin. Meine Frage an Euch, worauf kommt es genau an? Ist es eher das bestimmte aber freundliche oder aber auch mal der typische Vorzimmerdrache? Ich möchte die Stelle unbedingt haben weiß aber nicht so recht wie ich mich am besten verkaufe!

Für Eure Antworten bedanke ich mich schon mal im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?