BWL: Definitionen verschiedener Begriffe?

1 Antwort

google und wikipedia helfen da ziemlich

Invnetur:
der Vorgang, dass in einem Betrieb überprüft wird, welche Waren am Lager sind.

Inventar:

    1. alle Gegenstände, die zu einem Betrieb, einem Haus oder einem Raum gehören. 2. Verzeichnis aller zu einem Betrieb, Haus oder Raum gehörenden Gegenstände.

    Bilanz:
    Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben einer Firma.

    Buchungssatz:

    Der Buchungssatz ist eine Buchungsanweisung in der doppelten Buchführung. Er legt fest, welche Beträge auf welche Konten gebucht werden sollen und muss vor dem Buchen auf jedem Beleg schriftlich festgehalten werden.

    Vorkontierung:

    Vermerk der von einem Geschäftsvorfall angesprochenen Konten auf dem entsprechenden Beleg (oder einem angehefteten Kontierungszettel).

    Quellen: Wikipedia, wirtschaftslexikon24.com

Was möchtest Du wissen?