Bwl Studium in diesem Fall machbar?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Als die Mathe in der Bwl hat mit der Schul mathe nicht so viel zu tun. Außerdem ist jetzt alles anders. Ich war auch eine Niete in Mathe und habe BWl studiert.

Sofern Du nicht ( sofern angeboten) Statistik als Vertiefung oder hauptfach nehemn willst geht die Mather in der BWL.

Gruß Theo

Mathematik wird für BWL gebraucht. Insbesondere An alysis (das Wort musste ich so trennen, weil es sonst gegen die Regeln verstoßen hätte - Kopf schüttel) und Kombinatorik/Wahrscheinlichkeitsrechnung sind meistens Gegenstand der Vorlesungen. Vielleicht hast du aber an der Uni Glück und bekommst einen guten Dozenten, und du verstehst endlich, was gemeint ist.

studium hat nichts mit normaler schule zu tun, du wirst massiv mathematik brauchen, mehr als es zb im leistungskurs der fall war, aber mit genügend workload ist das eigentlich kein problem.

Was möchtest Du wissen?