BWL oder Wirtschaftsrecht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Definitiv BWL - da kannst du dich je nach Hochschule auch auf Wirtschaftsrecht vertiefen. Aber Wirtschaftsrecht ist immer so bisschen schwierig - entweder du brauchst nen Betriebswirt oder nen Volljuristen...dieses Zwischending ist zukünftig vielleicht ein Grund dich als "billigen" Juristen einzustellen...

Nimm die BWL und dann einen Schwerpunkt wie Unternehmensführung und alle wählbahren Fächer wie Steuerrecht.

BWL - jederman ,   Wirtschaftsrecht hat das mit dabei !

pleitemachende freischaffende gibt es schon reichlich . bleib auf dem boden der realitäten !


Was möchtest Du wissen?