BWL oder Wirtschaftsmathematik an der Uni zu Köln

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wirtschaftsmathematiker fallen mit ihrem etwas außergewöhnlicherem Studiengang zwischen den ganzen Bewerbungen mehr auf als BWLer. Dir sollte allerdings klar sein, dass Wirtschatsmathematik ein "richtiges" Mathestudium ist und keine abgespeckte Version.

Versteife dich nicht so auf den Ru einer Uni - entscheidend sind hinten heraus die Noten und dein Auftreten bei einem Vorstellungsgespräch. Ich habe an einer kleinen, recht unbekannten TU studiert und trotzdem ein Praktikum bei einem großen und angesehenen Unternehmen bekommen. Der Ru is also ziemlich zweitrangig.

Wirtschaftsmathe. Versicherungsmathematiker, wenn du mal dahin kommst, können mittlere sechsstellige gehälter verdienen.

memo1994 22.01.2013, 19:52

auch in Köln? Wäre dort ein BWL-Studium dort nicht besser für später?

0

Was möchtest Du wissen?