BWL macht mich fertig, keine Lust und Motivation mehr. Was tun?

2 Antworten

Tja schade, dass Du Dich verwählt hast, aber drei Monate kriegst Du jetzt auch noch gepackt. Frage doch mal Deine Schulkameraden, wie sie sich vorbereiten und wie sie am besten lernen. Vielleicht könnt Ihr auch eine Lerngemeinschaft bilden.

Was das Studium angeht, kann ich Dir nicht raten - außer dass Du Dich im Vorfeld schlau machst. Vielleicht mal eine Beratung an der UNI in Anspruch nimmst oder mit einem Studenten sprichst, wenn möglich. Die können Dir sozusagen live berichten.

Du machst wegen drei Monaten jetzt ein Fass auf? Vorher haste es auch hingekriegt, also von daher. Da werden dich die letzten paar Monate schon nicht umbringen.

durcheinander lernen oder nacheinander?

ich schreibe kommende woche drei arbeiten... und alle arbeiten sind fächer zum auswendig lernen
soll ich jetzt nur für dieberste lernen und wenn ich die geschrieben hab für die zweite....
oder kann ich mir auch alles merken wenn ichs durcheinander lerne
das problem ist, dass ich in allen drei fächern ca 10 seiten lernen muss

...zur Frage

schnell definitionen auswendig lernen

Hej! Ich lerne eigentlich ganz gut durch laut vorlesen und nachhilfe geben in den fächern, wo man theoretisches praktisch anwenden kann. Aber ich kann mir keine definitionen oder gedichte merken, weil ich mir mit auswendig lernen so furchtbar schwer tue. Wie kann man schnell und gut auswendig lernen?

...zur Frage

Was genau sind Lernfächer?

Irgendwie reden in lezter Zeit alle über Lernfächer und viel Lernen.

Ich verstehe nicht welche Fächer die besagten lernfächer sind und welche nicht.

Ich denke es gibt die Schüler, die für alle Fächer lernen und die jenigen, die für kaum etwas lernen. Ich gehöre zum zweitgenannten, deswegen kenne ich wohl auch die Unterscheidung nicht.

Mein biolehrer sagte: im LK musst du viel mehr lernen als jetzt, da muss man echt arbeiten!

Eine Bekannte, die hat Psychologie-LK und sagt: ja vor einer Klausur muss du so 10 Arbeitsblätter auswendig lernen.

das bedeutet doch man muss sowohl in naturwissenschaftlichen als auch in gesellschaftswissenschaftlichen Fächern lernen.

Ein weiteres Indiez könnte ja sein was man Lernen muss.

Physik zum Beispiel, sollte man verstehen, dann muss man nicht lernen. Wer es nicht versteht, lernt die Formeln auswendig!

Wer Pädagoik hat muss nichts verstehen, man muss nur ein paar Sachverhalte kennen, diese muss man auch auswendig lernen!

Also ich verstehe es echt nicht, weil es geht sohäufig um DIE Lernfächer, aber welche Fächer sind es?

Kann mir da mal einer behilflich sein?

Danke!

...zur Frage

Chemiestudium, Physikstudium Erfahrungen?

Hallo,

Ich habe dieses Jahr mein Abi gemacht und möchte ab Herbst in Hannover studieren. Nun schwanke ich zwischen Chemie und Physik. Beide Fächer interessieren mich. Chemie ist mir etwas zu wenig Mathe und Physik eher etwas zu viel. Ich war zwar in allen drei Fächern Jahrgangsbeste, bin aber keine Überfliegerin, oder so, ich hatte einfach Spaß an der Schule (Ja, ich weiß, wie das klingt :D)

Mir wurde gesagt, dass Chemie fast nur auswendig lernen sei. Stimmt das? In der Schule war das nicht so.

Hat jemand Erfahrung in einem der Studienfächer? Wie sieht es außerdem mit der Freizeit aus? Jobmöglichkeiten?

Danke im Voraus für alle Antworten, LG :)

...zur Frage

Wie sollte man für eine BWL Prüfung lernen und sich vorbereiten auf die Prüfung?

Ich schreibe nächsten Dienstag meine BWL Prüfung im Berufskolleg 1, stehe momentan auf einer 3,5 und ich muss eine Note 3 schreiben damit ich die 3 in diesem Fach bekomme und mich für Berufskolleg 2 qualifizieren kann. Leider habe ich meine vergangenen Bwl Klausuren immer befriedigend oder schlechter abgeschnitten, jetzt wollte ich tipps und ratschläge von euch hören die im bwl gut sind und mir helfen können wie ich mich für die Prüfung vorbereiten soll.. Soll ich lieber alles auswendig lernen was wir bisher gemacht haben oder aufgaben dazu machen? Sollte ich wirklich alles lernen was wir bisher gemacht haben? Wie kann ich die Ruhe bewahren und mir kein schlechtes Gewissen machen, dass ich es evtl doch nicht schaffe? alles so fragen was ein 4. Klässler beantworten kann, aber vielleicht bringt es mich echt nur so weiter wenn ich tipps von anderen lese.. ich habe auch an manchen themen in bwl keine interesse und tue mich so schwer darüber zu lernen.. ich hoffe es gibt den ein oder anderen der das liest und mir weiterhelfen kann und sogar mir die Kraft gibt das ich die 3 in der Prüfung schaffe..

ich danke ganz herzlich im voraus

...zur Frage

Was sagt mir der Logarithmus?

Hey, Ich lerne gerade Exponentialfunktionen und Logarithmus, aber ich verstehe nicht was ich am Ende davon habe. Ich weiß man löst eine Exponentialfunktion mit Log auf, aber was mache ich mit dem Ergebnis dann? Was ist das , was sagt es aus? Mir wurde es aus meiner Vorlesung nicht klar, denn es wurde nur der Weg und die Regeln gezeigt. Und wie rechne ich den Log zur Basis 7 z.B. , wenn ich nur Log und Ln auf meinem Taschenrechner habe? Und bitte nicht zu kompliziert ich studiere nur WiWi und kann mit technischen Beispielen nichts anfangen. Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?