BWL - Rohstoffe und AfR Unterschied?

1 Antwort

Fangen wir mit dem Rohstoffkonto an: (Du kannst dir zu Hause die Konten einrichten9 Da steht ein Anfangsbestand, sagen wir 100 000 €. Da es ein aktives Bestandskonto ist, steht der Anfangsbestand im Soll. Dann ermittelt ihr am Jahresende den Schlussbestand an Rohstoffen, sagen wir 70 000 €. (Habenseite) Das ergibt auf der Habenseite einen Saldo von 30 000 € (man nennt den Minderbestand, weil ja am Jahresende weniger Bestand da ist als am Jahresanfang.

Alle Rohstoffeinkäufe bucht ihr auf Aufwand für Rohstoffe, man tut so, als wenn die Rohstoffe gleich in der Produktion verbraucht würden. Also Aufwand für R. und Vorsteuer an Verbindlichkeiten. Da ihr am Jahresende auf dem Rohstoffkonto weniger Bestand habt als am Anfang, kannst du folgenden Schluss ziehen: Alle eingekauften Rohsstoffe des Jahres wurden verbraucht und noch 30 000 € vom Lager. Deshalb musst du den Minderbestand auf dem Rohstoffkonto über Aufwand für Rohstoffe abschließen. Buchung AfR an Rohstoffe.

Man kann das anders organisieren (buchen) Ihr könntet alle Einkäufe erst auf Rohstoffe buchen und dann jedesmal, wenn Rohstoffe vom Lager genommen werden, buchen Aufwand für Rohstoffe an Rohstoffe. Aber ihr macht es anders Es kommt, bezogen auf das Ergebnis auf dasselbe heraus.

Wie bucht man den Rohstoffverbrauch?

Hallo,
bei einer Aufgabe aus BWR muss ich den Rohstoffverbrauch buchen.  Wir haben dazu ein Schema gelernt bei dem man die :

   Rohstoffe von einem Jahr
+ die Bezugskosten
-  Nachlässe und
+ die Bestandsveränderung nimmt.

= Rohstoffverbrauch

Aber unsere Lehrerin hat gesagt das man nur die Bestandsveränderung gebucht wird und nicht der Rohstoffverbrauch weil dieser schon während dem gesamten Jahr gebucht wurde.  Aber wieso soll ich ihn dann in der Aufgabe in meinem Buch buchen? Falls meine Lehrerin etwas falsches gesagt hat, wie lautet der Buchungssatz?

...zur Frage

Eine Frage zu Rechnungswesen :)

Hallo

Wir haben in Rechnungswesen gelernt, dass bei Werkstoffkonten (z. B Rohstoffe) die Differenz zwischen Anfangsbestand und Schlussbestand auf dem Konto Aufwendungen für Rohstoff gebucht wird.

Wie funktioniert das mit Fertigen Erzeugnissen ?

Gibt es dafür auch ein Konto. Beim Verkauf werden Fertige Erzeugniss doch auf dem Konto Umsatzerlöse gebucht. Wird die Differenz zwischen AB und SB jetzt auf dem Konto Umsatzerlöse gebucht ?

LG Sophie

...zur Frage

Wie werden "anrechenbare Aufwendungen" bei der Unterhaltszahlung berechnet?

Bei anrechenbare Aufwendungen kann man als Unterhaltszahlender den Unterhalt kürzen. Wie wird dies berechnet?

Ich weiß, dass ich hier eine Risikolebensversicherung, Fahrtkosten (30 Cent/km bzw. Unterhaltskosten für einen PKW) Kredit-Darlehen, private Altersvorsorge, Kindergeld (welches zwischen Mann und Frau aufgeteilt wird) und Berufsunfähigkeitsversicherung mit einberechnet werden können.

Werden die Beträge, welche ich monatlich für die o.g. Versicherungen etc. bezahle direkt als anrechenbare Aufwendung addiert? Oder wird nur ein Anteil berechnet?

Wenn ja, dann kommt man ja ganz schnell in eine dreistellige Zahl.

...zur Frage

Früh hohe Aufwendungen bzw Abschreibungen?

Hallo Wieso ist ein Unternehmer grundsätzlich daran interessiert, früh einen hohen Betrag von Maschinen etc abzuschreiben? Würde sich dies nicht negativ auf seinen Gewinn auswirken? Danke für etwaige Antworten...

...zur Frage

Aufwendungen für Rohstoffe; Aufwendungen für Fremdbauteile ; Aufwendungen für Hilfsstoffe; Aufwendungen für Betriebsstoffe (...BetriebswirtschaftsLehre)

Könntet ihr mir je zwei beispiele zu jedem dieser vier Anwendungen nennen?

Dankee♥

...zur Frage

wo steht der Anfangsbestand bei den Aufwandskonten?

hier steht auf dem Konto Aufwand für Rohstoffe wurden Zugänge in Höhe von 1280000,00 gebucht
wo schreibe ich es hin ? 😶😶

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?