BVerschlüsselte Macbook-Festplatte ohne Passwort entschlüsseln?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Solltest du diene Festplatte tatsächlich komplett verschlüsselt haben, wird es über das Terminal leider auch nicht gehen. Dann wäre ja der Witz der Verschlüsselung weg.

Das Problem ist, das ich das Kennwort eigentlich zu 100% weiß, aber warum auch immer nimmt er das nicht an, ich habe mir das Passwort extra zur Sicherheit aufgeschrieben aber er nimmt es einfach nicht :( :(

0
@mAin0x

Dann probier alle Kombinationen aus, in denen du es vielleicht falsch aufgeschrieben haben könntest, z.B. mit groß und kleinschreibung etc. oder auch Zahlendreher eventl

1
@mAin0x

Groß/klein-schreibung beachtet?. Ansonsten kann ich mich nur meinem Vorredner anschließen, wenn die Daten komplett verschlüsselt sind wird es wohl nicht gehen. Ausser du bist Profihacker und hast auch entsprechende Software

0

Benutze spaßeshalber mal das Passwort von deiner Apple-ID ;)

Was möchtest Du wissen?