BVerfG und Rechtsprechung unterschied und wen folgen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das BVerfG ist der Maßstab alles Rechtssprechung, also macht die Frage ohne nähere Erläuterungen keinen Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das BVerfG ist die oberste Instanz der Rechtsprechung in Deutschland. Insofern versteh ich deine Frage nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

raspberryyy 30.08.2015, 22:09

in einem Lehrbuch steht,, Das BVerfG folgt dieser Ansicht, jedoch sieht es Rechtsprechung anders..''

0
TreudoofeTomate 30.08.2015, 22:13
@raspberryyy

Naja, das BVerfG gibt letztendlich dem Gesetzgeber auf, von ihm als fehlerhaft eingestufte Normen nachzubessern. So lange der das nicht tut, werden die Gerichte auf der Grundlage des geltenden Rechts urteilen.

0

Was möchtest Du wissen?