BvB mit 18. Müssen Eltern Miete zahlen nach Auszug

6 Antworten

Die Eltern können Sie nicht zwingen, ihre Auszugseskapaden bis zum 25 Lebensjahr mitzutragen! Von mir würden Sie keinen Cent sehen und zusätzlich enterbt, damit Sie sich im Leben selber beweisen können! Es bleibt Ihnen unbenommen, sich mit Ihrer Bekannten im Elend zu teilen. Finazieren müssen dies Ihre Eltern nicht!

Das ist leider nicht korrekt, bis zum 25. Lebensjahr bzw. Ende der ersten Ausbildung sind Eltern voll unterhaltspflichtig, ob sie wollen oder nicht. In letzter Instanz wird das vermutlich ein Familiengericht dann klären müssen.

0

So, nochmal zusammengefasst als saubere Antwort: Die Eltern sind nicht verpflichtet, Dir die Wohnung zu finanzieren, vielmehr können sie lt. §1612 BGB selbst bestimmen, "in welcher Art und für welche Zeit... der Unterhalt gewährt werden soll.". Das bedeutet also, sie können Dir anbieten, weiterhin bei ihnen zu wohnen und zu essen, wenn Du das ablehnst, ist das Dein Problem. Alleinig psychische oder physische Gewalt(androhung) könnte rechtfertigen, dass Du ausziehen kannst und den Unterhalt in Barform verlangen könntest. Wieviel Dir dann zusteht, siehst Du unter http://www.vz-nrw.de/mediabig/117281A.pdf. Lass Dir aber gleich gesagt sein, dass der Nachweis vor Gericht erbracht werden und Bestand haben muss.

Wenn du bei ihnen wohnen kannst, werden sie sich und dich fragen, warum sie das tun sollen, das ist ja reichlich Geld. Ist die Maßnahme in einer anderen Stadt, kannst du deinen Träger fragen, wer den Wohngeldzuschuss bezahlt.

BvB Maßnahme - Fragen über Fragen

Servus!

Hat jemand schon Erfahrung gemacht mit einer berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme vom Amt? Ich habe gehört man kriegt für die Arbeit noch ein wenig Geld, wieviel wäre das den so ?

Danke

...zur Frage

Bildungsmaßnahme Zeugnis?

Hallo, bekommt man ein Zeugnis wenn man in der Bildungsmaßnahme ünterstüzt von der Bundesargentur für Arbeit )Teilnehmer ist und das Ende der Maßnahme erreicht hat?

Mein Sohn geht dort hin und ist bei der BVB individuell.

Bekommt man ein Zeugnis?

...zur Frage

Ersttermin zur Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme - Was erwartet mich?

Hallo

Ich hab eine Einladung vor ein paar Tagen zu einen Termin für die Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme bekommen.

Ich habe für dieses Jahr leider keinen Ausbildungsplatz bekommen.

Nun frage ich mich was mich dort erwartet.

Die Leute dort wollen meine Bewerbungen ,mein Zeugnis ,meinen Aufenthaltstitel bzw Pass und sonstige Sachen.

Ich habe mal etwas gegoogelt über das BvB und lese nur schlechtes drüber.

40 std Woche Arbeiten für 216€ Soll nur Ausbeutung sein und nichts bringen. Lehrer bzw Die Leute dort sollen sich nicht mal für einen interessieren und Leute ohne Ausbildung als nutzlos beschimpften. Ist also wie die sagen nach dem Motto : Besser als nichts haben

Nun das hört sich echt grauenhaft an.

Ich würde gerne eure Meinung dazu hören oder eure Erfahrung zu einen BvB

Ich bedanke mich im voraus.

...zur Frage

Weiterbewilligungsantrag AGL 2 Harzt 4 welche Unterlagen braucht das Jobcenter. Eltern überweise ich Geld warum keine Aufstockung bin über 25 Jahre häuslich?

Ich habe Kontoauszug vom Letztem Monat jANUAR REICHT DAS? Also kompletter Januar. Ich habe meinen Betreuer von der Unterstützten Beschäftigung UB nachgefragt und er meinte ich solle auch das Verpflegungsgeld Essensgeld auch angeben. Das gehört doch zur Maßnahme dem REHE-Träger und ist Teil der Maßnahme und nur weil ich nicht beim Träger direkt nicht essen kann wird es mir ausbezahlt auf mein Konto und von der Agentur für Arbeit bekomme ich auch Ausbildungsgeld ABG bezahlt und wurde vom Jobcenter wieder abgezogen nach der Anmeldung der Maßnahme. Verstehe der will!?

Ich habe wie gesagt

Kontoauszug letzten Monat

Essensverpflegung dessen Betrag in Schriftform Rechnung / Auszahlung auf mein Konto

Ausbildungsgeld ABG von der Agentur für Arbeit

den Letzten Jobcentre Bescheid ist ja nur eine Fortsetzung habe ich zur hilfe auch kopiert.

Bin in der UB Unterstützte Beschäftiung bezahlt von Agentur für Arbeit und bei einer REHA Träger REHA- Einrichtungen heißt EVA und mache Momentan ein Praktikum bei einem Qualifizierungsbetrieb in einer Einrichtung vom Landratsamt aus.

So zu meiner Lage was muss ich noch angeben?

Heizkosten, Stromkosten, Wasserkosten nicht konstant Kosten sind gestiegen dieses Jahr bescheid erst Februar bekommen Januar bezahlung zahlen meine Eltern müssen sie nur die Belege Rechnungen eine Kopie jeweils mir übergeben zur Abgabe des Jobcenters? Sie sind ebenfalls ratlos sie gehen davon aus, dass das Jobcenter mich nicht unterstützte weil ich noch zuhause wohne über doch über 25 jahre somit häuslich und nicht mehr bedarfsgemeinschaft? Bin somit häuslich und keine Bedarfsgemeinschaft mehr angehöre trotzdem kein Vermögen habe oder sonstiges. IST DOCH SAUBER

Aber Eltern meinten das das Jobcenter die Überweisungen für mein Zimmer nicht zahlen würden nur weil ich zuhause bin. ist ja selbstverständlich das die eltern für die kinder eine Wohnung zahlen so lange sie zuhause leben. ich sage nur nix da mieter ist mieter basta ich zahle meinen eltern geld und bin über 25 jahre warum sollte ich dann keine aufstockung für miete erhalten ich verstehe meine eltern nicht??? oder ist das jobcenter wirklich so schlimm???

Wohne noch zuhause ÜBERWEISE meinen Eltern Geld kann man das am Jobdcenter auch angeben in Form eines Kontoauszuges? Oder was für möglichkeiten gibt es um sein Harzt 4 Gehalt aufzustocken reicht momentan nicht zum Leben. Bin Ratlos.

Währe freundlich wenn man mir den Ablauf schildern könnte zur Umsetzung und Lösung dieses Problemes!

Danke

...zur Frage

HartzIV als Student? bekommt man "Erstaustattung"!?

Wenn man HartzIV beantragt gibt es ja die Möglichkeit eine "Erstaustattung" gezahlt zu bekommen, das heißt es es wird geprüft ob man die nötigsten Dinge zum Leben hat zB. 1 Bett, 1 Schrank, 1 Tisch etc.. Dann gibt es einmalig Geld bzw. eine Bescheinigung mit der man sich sehr billige Möbel in so einem Möbelhaus aussuchen kann. Meine Eltern haben mir ab meinem 18. die Verantwortung meinen Lebensunterhalt zu bestreiten nahezu komplett selbst zugeschoben. Bis auf ein Zimmer mit Wasser, Strom, Gas haben sie mir nichts gegeben (Essen/geld Kleidungsgeld, Möbel) sogar das Kindergeld haben sie als Mietanteil einbehalten sprich für mich wurde bis auf einen Teilbetrag meines Mietanteils nichts gezahlt. Mit der Begründung dass ich ja jetzt 18 bin und sie nichts mehr zahlen müssten, ich müsse ja kein Abitur machen bzw. könnte mir nebenbei genug Geld für alles selbst verdienen. Irgendwie habe ich das Abi trotzdem geschafft und bin heute Student. Aber den Umständen aus der Vergangenheit entsprechend besteht bei mit ein massives Defizit was normale Alltagskleidung oder Grundausstattung an Möbel angeht.

Ich wollte schon als Schüler HartzIV beantragen da ich nichts außer ein Dach überm Kopf (was ja schonmal etwas ist aber es war nicht wie Leben in Hotel Mama sondern ich wurde komplett betrogen, alle Kosten aufgeteilt und meine Eltern übernahmen bis auf 100€ Teilzahlung für Miete nix) sprich es war wie alleine wohnen als Schüler mit 100€+Kindergeld um Miete und alles zu bestreiten, auch essen, möbel, ALLES.

Heute weiß ich dass meine Eltern mir hätten Unterhalt zahlen müssen, war gerade beim Jugendamt und in Zukunft wird sich das regeln. Außerdem habe ich Bafög beantragt da ich Student bin. Jetzt zu meiner Frage kann ich wie ein HartzIV eine Prüfung auf Anspruchsbedarf auf eine Erstausstatung beantragen? Ich werd auch arbeiten gehen undso aber stellt euch vor ein Mann geht nackt und ihne Wohnung zum Amt dem werden ja auch erstmal paar Grundsachen erstattet. Tut mir leid für die dramatische Ausdruckweise aber ich muss das so sagen da meine Situation echt eine Ausnahme ist und man das sonst schwer versteht

...zur Frage

Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (BvB) Erfahrungen?

Hallo, hat jemand von euch Erfahrung mit der BvB? Mein Berufsberater hat mir auch zu solch einer Maßnahme geraten, da ich keine Ausbildung finde. Ich hab die mittlere Reife und bin 18 Jahre alt. Manche sagen es sei nicht sehr hilfreich, andere sagen es hätte ihnen weiter geholfen.
Was meint ihr?

Danke schonmal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?