Buxbaum Wurzeln kürzen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe Buchsbaum als Begrenzung meiner Gemüsebeete gepflanzt. Und da steche ich alle zwei Jahre mit dem Spaten ganz dicht an den Pflanzen die Wurzeln ab, sonst durchwurzelt das Zeugs die Beete komplett. Buchsbaum ist äußerst schnittverträglich, oberirdisch wie unterirdisch. Wenn ihr vielleicht gleichzeitig eure Buchsbäume auch oberirdisch ein bisschen stutzt, könnt ihr da sehr dicht rangehen.

Vielen Dank für die Antwort, das ist sehr beruhigend! ☺️ da unser Garten ohnehin nicht sehr groß ist würde es sonst ziemlich viel Platz wegnehmen. 

1

Ich würde mal 80 cm von den Buxbaumstämmen wegbleiben. Ein paar dünne Wurzeln trefft Ihr dann noch , aber das steckt die Hecke weg. Falls Euch der offene Flächenstreifen dann noch stört, kann man da noch Gehwegplatten am Rand von der Terrasse auflegen

Was möchtest Du wissen?