Buttermilch zur pflege

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Deine Schwester hat RECHT, denn mit einem Pflegebad aus Buttermilch und Honig gibst du deiner Haut, was sie so dringend braucht. Denn Buttermilch spendet viel Feuchtigkeit, regeneriert und fördert den Säureschutzmantel, der naturreine Honig macht sie samtig weich und versorgt sie mit Vitaminen. Zahlreiche Mineralstoffe und Vitamine machen aus Buttermilch ein wirksames Pflegemittel.

Hier hast du Pflegezusammenstellungstipps mit Buttermilch: http://www.alles-ueber-buttermilch.de/wellness-tipps-mit-buttermilch.php#Buttermilch-Avocado-Maske

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das stimmt- aber überlege bitte ob du wirklich Lebensmittel für eine reine Haut verwenden willst. Denkt doch mal an die armen Kinder in Afrika- die könnten von der Buttermilch wahrscheinlich einen Tag überleben mit der sich deine Schwester das Gesicht wäscht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gina02
09.10.2011, 10:23

Deine Einstellung in Ehren ! Dafür auch DH! Man wendet das ja nicht täglich an, außerdem wird der Rest sicher getrunken! Mich erbost viel mehr, wieviele Tonnen Lebensmittel täglich weggeworfen werden! Meine Mom schmeißt nix weg, schon garnicht nur weil das berühmte Datum abgeaufen ist! Und so bin ich auch aufgezogen worden! Also: Sich ab und an ´n El ins Gesicht zu packen ist das keinste Übel bei dieser Problematik, finde ich! LG, gina

0

Wie wärs, die 40 Cent zu investieren und zu testen, ob es Dir was gibt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bigmamashaus
09.10.2011, 07:31

Ja das werde ich auf jedem Fall machen...Na dann auf gehts--

0

Was möchtest Du wissen?