Butterfly Messer aus Prag?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du solltest ihn vielleich noch mal aufs Waffengesetz hinweisen, der Besitz eines Butterflymessers kann ziemlich teuer werden.

Zitat aus § 52 Abs. 2 WaffG.:

(3) Mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer 1. entgegen § 2 Abs. 1 oder 3, jeweils in Verbindung mit Anlage 2 Abschnitt 1 Nr. 1.2.2 bis 1.2.5, 1.3.1 bis 1.3.3, 1.3.5, 1.3.7, 1.3.8, 1.4.1 Satz 1, Nr. 1.4.2 bis 1.4.4 oder 1.5.3 bis 1.5.7, einen dort genannten Gegenstand erwirbt, besitzt, überlässt, führt, verbringt, mitnimmt, herstellt, bearbeitet, instand setzt oder damit Handel treibt.

Butterflymesser fallen übrigens unter Anlage 2 Nr. 1.4.2

Moinsen,

also am Anfang eine kurze Klarstellung: Ich bin kein Straftäter oder sonstieges, sondern Waffensammler und Jäger! Ich befinde Balis (Balisongmesser/Butterflymesser) als sehr praktische EInhandmesser ohne weitere Hintergedanken!

Ich rate deinem Freund grundsätzlich vom Kauf dieser Waffen ab, wenn er jedoch wirklich nicht davon abzuhalten ist, finde ich es gut, dass du ihn vor einer hohen Geldstrafe abbringen möchtest. AUch wenn ich es besser finden würde, wenn du mit dem Lehrer sprichst, weiß ich doch aus Erfahrung, dass du dies wegen der Freundschaft wohl kaum tuen wirst.

Wenn ihr mit der Bahn Fahrt, ist es relativ einfach. Allerdings sollte er das Messer nicht in der Tasche tragen, obmals schauen die Wärter unauffällig auf die Taschen und kontrollieren die betroffene Person wenn sich dort ein langer und schmaler Gegenstand befindet. (Und es bezieht sich auf die Hosentaschen, bevor hier ein unangepasster Kommentar zu ähnlichen beschreibungen kommt...)

Ich persöhnlich trage der Bequemlichkeit zu liebe Kampfstiefel aus dem Jahre 1980, wie sie früher beim Bund üblich waren. Früher war es üblich, als Soldat im Stiefel ein kleines "Stiefelmesser" dabei zu haben. Daher ist es gut möglich neben dem Fuss (etwas unbequem, aber super versteckt) oder für längere Zeit zwischen Ferse und Fußgelenk ein schmales Messer, wie das Bali, zu verstecken. Allerdings rate ich hierbei, sonst nichts auffälliges zu tragen, da man, wenn man bei dieser Tragevariante erwischt wird, so schneller als potenzieller Übeltäter "erkannt" wird. Das heißt man sollte sogar sonst ganz normale Kleidung wie schwarz gefärbte Militär Jacken oder King George Jacken, auch bekannt als Harrington Jacke, weg lassen und lieber zur normalen blauen Jeans greifen plus Kik Jacke greifen ;)

Trotzdem möchte ich nocheinmal ansprechen, dass ich jedem Menschen, der keine Erfahrung mit diesen Messern hat, sowohl vom Kauf als auch der Benutzung abraten. Und falls doch, gibt es noch die legalen Balisong Trainer legal in Deutschland zu kaufen! Diese sind stupmf und weniger spitz als die original Balis und daher KEINE WAFFEN. Daher gibt es keinen Eintrag im WGB (Waffengesetzbuch) und sind legal! Oder für Kinder als guter Kompromiss gibt es die Bali mit einer Klingenlänge von bis zu 41mm Klingenlänge und 10mm Klingenbreite! Diese Fallen unters WG, sind jedoch als ungefährlich eingestuft worden und daher legal, allerdings ab 18!! Die Trainer dürfen alle Geschäftsfähigen Personen, egal ob eingeschränkt (ab 7 Jahren!) oder voll geschäftsfähig (ab 18 Jahren!) kaufen und besitzen!!!

Ich hoffe ich konnt helfen, LG, Wikinger

Balisong/Butterfly Trainer (Bali-Trainer) - (Waffen, Schueler, Klassenfahrt)

Wenn er es in Prag kaufen kann, darf er es problemlos nach Deutschland einführen, ohne Anmeldung.Er darf es nur nicht führen, auch später nicht. Sollte transportiert werden, dem sofortigen Zugriff entzogen. Das Ding ist nur gut für eine Messersammlung.

Alleine der Besitz eines Balisongs ist in DE eine Straftat.

Argumentiere doch so. Falls er jemals anstreben sollte legal eine erlaubnispflichtige Waffe in Deutschland erwerben zu wollen so verbaut er sich das mit dieser Aktion für immer. Denn mit Vorstrafe bekommt man keine erlaubnispflichtigen Waffen mehr.

Du kanns tihm klarmachen das er eine Straftat begeht sobald er mit dem Ding deutsches Staatsgebiet betrit und das die Strafe für illegalen Waffenbesitz nicht grade gering ist.

solange ihr nicht mit dem flugzeug fliegt, reicht es, das messer einfach in der hosentasche zu transportieren, in der eu wird ja im zug nur selten kontrolliert. jedoch ist ein balisong illegal und wenn er damit erwischt wird, gibts ne fette strafe.

Hallo,

einfach lassen.

Wenn nicht "Du der Freund" bist, dann raus halten. Es gibt auch den Tatbestand der Beihilfe.

Nicht schon in jungen Jahren einfach machen, was man will. Zweck ist ega (ob Deko usw.). Das ist im übrigen nicht nur illegaler Besitz, das ist auch illegaler Import.

Omaha

Das ist eine Waffe und verboten, sage Deinen Lehrer bescheid.

Aronphoenix 29.08.2010, 14:56

Was soll der Lehrer machen?

0
Aronphoenix 30.08.2010, 12:01
@Drachentoeter

Der sollt eihn lieber nich tmitnehmen. Das der eine Straftat begeht kann sein freund ihm auch sagen.

0

Was möchtest Du wissen?