Busstreik - wie in die Schule?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Im notfall kann man bei der schule anrufen und sagen dass man wegen dem streiks nicht kommen kann und eine entschuldigung am nächstem tag mitnehmt :) Man kann aber auch ein taxi nehmen würde aber ins Geld kommen

LG Freak

Frag bei einen Klassenkameraden oder auch den Nachbarn durch.

Irgend jemand wird schon in die gleiche Schule , oder zumindest in die Nähe gefahren werden.

Optimal wäre natürlich Klassenkameraden - da du ja auch wieder heim kommen musst .

Wenn der Weg zur Schule nicht mit angemessenem Aufwand (eine Stunde eher losfahren ist noch angemessen!) durchgeführt werden kann, können die Eltern dich entschuldigen.

  1. Möglichkeit: Taxi nehmen (wird aber teuer)

  2. Möglichkeit: Eine/n Freund/in fragen, ob er/sie dich mitnehmen kann.

  3. Möglichkeit: Du meldest dich "krank". Ich glaube, es gibt sogar ne Regelung, dass man zu Hause bleiben kann, wenn man nicht in so ner Stunde zur Schule kann wegen einem Streik. Sicher bin ich mir aber nicht.

LG Vanity4455

Ich weiß ja nicht wie du hinkommen sollst, aber warum freust du dich nicht einfach oder rufst mal im Sekritäriat an das ist auch ne gute Möglichkeit, weil die sagen dir Notfalls, wie du hinkommst

MeMe1 25.06.2014, 19:00

Ich freu mich nicht, weil ich einfach nichts verpassen möchte. Mir ist das einfach sehr wichtig. Naja, die im Sekretäriat können auch nur sagen, welche Trams fahre und welche nicht. Und Ersatzbusse gibts nicht.

0

Zitat "Mit dem Fahrrad ist mir das zu weit, meine Eltern können mich nicht hinfahren"

Dann bleibt wohl nur noch das Taxi!

Wenn du unbedingt von willst, dann musst du halt das Fahrrad nehmen.

Was möchtest Du wissen?