Bußgeldbescheid nach 4 Monaten mit zusätzlichen Kosten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Um was für eine Art Bussgeldbescheid handelt es sich denn ? Wie hoch ist das Bussgeld und wie hoch sind die zusätzlichen Gebühren ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shuttlefly
30.01.2016, 16:53

Bußgeld an sich ist 10€.

Angeblich "Gebührend der Behörde für die Ausstellung des Bußgeldbescheides". Es wird sonst nix anderes geschreiben außer " Kosten dieses Verfahrens - 25€" und "Auslagen - 3€"

1

Ein Verwarnungsgeld [weniger als 60€] wird in einem vereinfachten Ordnungswidrigkeitenverfahren erhoben, es fallen keine zusätzlichen Kosten an.

Wird das Verwarnungsgeld nicht bezahlt dann geht die Behörde davon aus das man mit dem Verwarnungsgeldangebot nicht einverstanden war. Als Folge daraus wird ein kostenpflichtiges Bußgeldverfahren eröffnet, zum ursprünglichen Betrag kommen 28,50€ hinzu.

Man sollte davon ausgehen das dieser Vorgang rechtmäßig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shuttlefly
30.01.2016, 17:01

Ich hab die verwarnungsbescheid gar nicht mal bekommen... Kann ich dann nur 10€ bezahlen oder muss ich nun unbedingt 38,50€ zahlen?

0

Da es ja schon 4 Monate her ist würde in Betracht kommen das man gegen den Bußgeldbescheid Widerspruch einlegt......als Begründung gibt man an das der Fahrer ein bekannter gewesen sei ( natürlich vorher absprechen ) Namen und Adresse angeben ......gegen diesen ist das verfahren auf alle fälle verjährt ! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sind zusätzliche Kosten?

Mahngebühren oder Gebührend der Behörde für die Ausstellung des Bußgeldbescheides.

Bischen genauer hilft nachfragen zu ersparen und bessere Antworten zu bekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shuttlefly
30.01.2016, 16:51

Angeblich "Gebührend der Behörde für die Ausstellung des Bußgeldbescheides". Es wird sonst nix anderes geschreiben außer " Kosten dieses Verfahrens - 25€" und "Auslagen - 3€"

0

Wenn du nicht bezahlt hast, entstehen zusätzliche Kosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shuttlefly
30.01.2016, 16:54

Ja ich wusste davor gar nicht, dass ich ne Ordnungswidrigkeit begangen habe. Es gab nicht mal ein knöllchen..

0

Verrate bloß nicht zu viel,,ansonsten läufst du Gefahr, dass jemand eine ernsthafte Antwort gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?