Bußgeldbescheid bei längerer Abwesenheit im Ausland?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du extra eine Bevollmächtigung erhalten hast, dann solltest du die Post auch öffnen. Ist ja genau für solche Fälle gemacht worden.. Den Versender wird es nicht kümmern, ob deine Tochter jetzt im Ausland ist oder nicht. Somit ersparst du ihr weiteren Ärger.. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du, wie du schreibst, bevollmächtigt bist, die Post deiner Tochter zu öffnen, dann öffne sie und handele entsprechend zu Gunsten deiner Tochter. Bei uns war es ähnlich, der Wagen lief auf meinen Namen und mein Sohn und ich fuhren ab und zu die gleiche Strecke mit ihm. Dann ist ER wohl geblitzt worden und der Brief kam zu mir. Ich habe dann gehandelt und gesschrieben, dass ICH die Fahrerin gewesen wäre, aber die Behörden haben Nachforschungen beim hiesigen Einwohnermeldeamt angestellt und mein Sohn wurde identifiziert. In diesem Fall war das Foto schlecht und auch ich trage kurze Haare. Das Ordnungsamt war darüber not amused.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?